BALLHELDEN - KICKEN FÜR KINDER IN NOT

Die BallHelden-Aktion ist eine Initiative des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) und des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV). Sie stellt ein attraktives Angebot dar, um Freude am Fußball mit sozialem Engagement zu verbinden. Kinder können BallHelden werden, die mit ihrer Fußballbegeisterung Kindern in Not helfen.


DIE BALLHELDEN-AKTION

Das Projekt beinhaltet Geschicklichkeitsspiele, Quiz, Tanzen, Singen, Werken, Mannschaftsspiele – und die Möglichkeit, anderen Kindern zu helfen: Alles rund um den Fußball, was Spaß macht für Mädchen und Jungs. Vereine und Schulen kooperieren vor Ort bei dieser außerschulischen Veranstaltung.

 

 


MITMACHEN

Jede Grundschule kann unabhängig von ihrer Größe die Ballhelden-Aktion unterstützen. Auch Eltern können bei der ballHelden-Aktion mithelfen. Und so geht's: Schulen registrieren sich unter www.ball-helden.de unter dem Menüpunkt Anmelden.

 

»Infos und Anmeldung: WWW.BALL-HELDEN.DE


HELFEN

Wir wollen Kindern in Not helfen. Die Teilnehmer/innen an der BallHelden-Aktion sammeln Punkte, für die sie Erwachsene (Tante, Onkel, ...) suchen, die eine kleine Spende geben. Das Geld geht dann an Kinder in Not in Bildungsprojekten weltweit, um Ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

 

 

Steffi Jones unterstützt die BallHelden

Bei der Auftaktveranstaltung der BallHelden an der Georg-Kerschensteiner-Grundschule Forstinning feierten Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam. Der Star war Steffi Jones, die durch ihre authentische und warmherzige Art in die Herzen der Schülerinnen und Schüler spielte.

» Zur Bildergalerie


UNSERE SCHIRMHELDEN

Simone Fleischmann, Präsidentin des BLLV und in ihrer Jugend aktive Fußballerin. Schirmherr Dr. Ludwig Spaenle, Bayerischer Kultusminister, ist leidenschaftlicher Fußballfan. Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes und Thomas Heigl, Vorstand der Bayerischen, glauben daran, dass Kinder beim Fußball Fairness lernen.

 

 


SPONSOREN

Viele Benefiz-Aktionen wären ohne die Hilfe großzügiger Sponsoren nicht möglich. Das ist auch bei BallHelden so. "Die Bayerische" unterstützt als Hauptsponsor die Initiative. Dafür danken wir herzlich.

» Die Bayerische


 

 

Mehr zum Thema

 

 

 

 

 

Suche

 

 

Im Blickpunkt

denkbar Schülfrühstück


Kinderhaus Casadeni