Nachrichten zur Förderschule

Aktuelles:

27. November 2017

Islamischer Unterricht als Regelangebot gefordert

Einstimmig verabschiedete Resolution des Studienta

München - Mit einer am Freitag in Nürnberg verabschiedeten Resolution soll der politische Druck für ein Regelangebot des Islamischen Unterrichts an allen Schularten in Bayern erhöht werden. In ihr...

zum Archiv ->

Förderschulen besser fördern

Die Situation an den bayerischen Förderschulen ist für viele Beschäftigte unbefriedigend, sie wünschen dringend Verbesserungen für ihren Arbeitsplatz, Anerkennung ihrer Leistungen und Unterstützung bei der Weiterentwicklung ihrer Professionalität. Die Änderungen des Bayerischen Erziehungs- und Unterrichtsgesetzes haben die zukünftigen Aufgaben der Förderschulen erweitert und die Notwendigkeit der Fachkompetenz der Lehrkräfte für Sonderpädagogik herausgestellt... (weiter lesen...)




Infos aus Kultus- und Finanzministerium

Kultusministerielle Schreiben






Zum Nachschauen: BayEUG, LDO und VSO - Förderschule

Neben dem Bayerischen Erziehungs- und Unterrichtsgesetz, das Struktur und Arbeitsweise des gesamten  Bildungssystems in Bayern festlegt, und der Lehrerdienstordnung, die für Lehrer aller Schularten relevant ist, regelt die Schulordnung für die Volksschulen zur sonderpädagogischen Förderung wichtige rechtliche Details, insbesondere

  • Fragen der Schulgemeinschaft (Schulleiter Lehrer, Eltern, Schüler, Schulforum)
  • Aufnahme und Schulwechsel
  • Schulbetrieb
  • Hausaufgaben, Leistungsnachweise, Vorrücken, Zeugnisse
  • Prüfungen

 


Suche

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Downloads

Flüchtlinge als Unterrichtsthema

Leseförderung