Zuhören - Überzeugen - Gestalten

Der BLLV steht im kontinuierlichen Gespräch mit Abgeordneten des Landtags, Mitgliedern der Staatsregierung, Mitarbeitern der Ministerien und mit Vertretern vieler gesellschaftlicher Gruppierungen. Ebenso wichtig sind ständige Kontakte mit den Lehrerinnen und Lehrern an den Schulen, in Arbeitskreisen und Initiativgruppen.

 


 

 

28. April 2017

Mittelstand und BLLV kritisieren Asylpolitik der Staatsregierung

Verbände fordern mehr Planungssicherheit

Im Rahmen eines ersten konstruktiven Austauschs haben Achim von Michel, BVMW Landesbeauftragter für Politik des BVMW Bayern und Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und...

25. April 2017

Digitalisierung erfordert Beziehungsarbeit

„Es ist wichtig, dass wir miteinander reden. Gerade auch dann, wenn wir nicht einer Meinung sind“, sagte BLLVPräsidentin Simone Fleischmann im Gespräch mit dem GEW-Landesvorsitzenden Anton...

25. April 2017

Modularisierung gut für gebundenen Ganztag

Auf großes Interesse stößt das Modularisierungskonzept des BLLV für ein weiterentwickeltes Gymnasium bei der Roland Berger Stiftung. Deren Vorstand, Regina Pötke, erörterte in einem konstruktiven...

25. April 2017

Schulbegleiter für Inklusion professionalisieren

Das Thema Inklusion stand im Mittelpunkt eines Treffens von BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann und den Vizepräsidenten Gerd Nitschke und Tomi Neckov bei Ministerialdirigent Stefan Graf und...

25. April 2017

„Der gebundene Ganztag ist ein Qualitätsmodell“

Das komplette Präsidium des BLLV, Simone Fleischmann, Gerd Nitschke und Tomi Neckov, traf sich zum Meinungsaustausch mit dem Referat IV.8 Ganztagsschulen, Mittagsbetreuung unter der Leitung von MR...

Treffer 1 bis 5 von 300
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste > Letzte >>

vollständige Übersicht politischer Gespräche