15. September 2017

Im Mittelpunkt steht die Lehrerpersönlichkeit

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann zum veröffentlichten „Monitor digitale Bildung“ der Bertelsmann Stiftung

 

„Die angemessene Nutzung digitaler Medien erfordert die Stärkung der Medienkompetenz aller am Schulleben Beteiligten. Dass laut Bertelsmann Studie nur ein kleiner Teil der Lehrerinnen und Lehrer das didaktische Potential digitaler Medien voll ausschöpft, verwundert angesichts der mangelhaften Voraussetzungen nicht. Auch in Bayern mangelt es an Konzepten, Fortbildungen und an der Ausstattung der Schulen, wie es von der Studie kritisiert wird. Woran es nicht mangelt, ist die Motivation und Bereitschaft der Lehrkräfte. Im Gegenteil. Wie eine BLLV-Befragung vom Oktober 2016 gezeigt hat, sieht die überwältigende Mehrheit in den digitalen Medien große Chancen für den Unterricht.

 

Bei der Diskussion darf allerdings nicht vergessen werden, dass im Mittelpunkt des Schulalltags immer die Lehrerpersönlichkeit und ihre Beziehung zu den Schülerinnen und Schülern stehen wird. Das sind die beiden Garanten für einen gelungenen Unterricht. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern - im Gegenteil, der personale Bezug wird noch wichtiger werden. Natürlich können digitale Medien dabei ein geeignetes Hilfsmittel sein, um die Kinder und Jugendlichen individuell zu fördern. Der Einsatz digitaler Medien muss immer eine Steigerung des Lernerfolgs des einzelnen Kindes bewirken. Sie sind kein Selbstzweck.  

 

Kultusminister Spaenle hat zum Schulbeginn angekündigt, die Digitalisierung an Schulen massiv vorantreiben zu wollen. Jede Schule in Bayern solle ein Medienkonzept entwickeln. Er wolle dafür Ressourcen zur Verfügung stellen, zusätzliche Zeitfenster schaffen und die Fortbildungen ausbauen. Das ist genau das, was die Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten brauchen: personelle Unterstützung, Fortbildung und Zeit bei der Implementierung.“

 

Andrea Schwarz, BLLV-Pressereferentin M.A. Tel: 089/ 72 100 129, presse (at) bllv.de

 

Mehr zum Thema

BLLV-Themenseite "Digitalisierung und Schule"

BLLV-Fachanhörungen "Digitalisierung und Schule"

Ergebnisse der BLLV-Studie zur Digitalisierung an Bayerns Schulen


Dateien:
20170915.pdf24 K

Suche

Im Blickpunkt

Wartungsarbeiten an BLLV.de

Am BLLV-Webauftritt werden vom 16. bis 19. Januar 2018 Wartungsarbeiten durchgeführt. Einzelne Inhalte sind in dieser Zeit nicht abrufbar. Wir bitten um Verständnis.

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen