Positionen des BLLV im Elementarbereich

16. September 2015

Verbesserung der Rahmenbedingungen für frühkindliche Bildung

Petition des "Forum Bildungspolitik in Bayern" an Landtagspräsidentin Barbara Stamm am 16.9.2015

Nachfolgend senden wir Ihnen eine Petition des Forum Bildungspolitik in Bayern zur frühkindlichen Bildung, die von unserer Mitgliederversammlung beschlossen wurde. Bitte leiten Sie diese Petition...

24. November 2014

Beschlüsse der CSU-Fraktion

Stellungnahmen des BLLV zu den Beschlüssen in Kloster Banz 23.-25.9.2014

  „Für Bildung begeistern! Fördern - Fordern – Forschen"   1.   Stellungnahme zum Beschluss: „Die Pädagogik im Zentrum: Weiterentwicklung des  Gymnasiums in...

25. Juni 2014

Kooperation von Kindergarten und Grundschule

Drohende Kürzungen bei der Kooperation von Kindergarten und Grundschule - Schreiben des Kultusministeriums an die Schulabteilungen der Regierungen / Schreiben des BLLV am 25.6.2014 an die Vorsitzenden aller Fraktionen, Kultusminister Spaenle und Finanzminister Söder

Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst hat mit Schreiben vom 12.6.2014 (IV.1 – 5 S 7400.11-4b.58 951) an die Schulabteilungen der Regierungen mitgeteilt, dass...

»Positionen-Archiv 


 


Forderungen des BLLV zu Kindertagesstätten und Erzieherinnen

  • Ausbildung der Fachkräfte in Kindertagesstätten auf europäischem Niveau (auf Fachhochschul- bzw. Universitätsniveau).
  • Angleichung der bisherigen Fachkräfte durch Weiterbildungsmaßnahmen
  • Einführung einer gesetzlich verankerten Verfügungszeit (Dokumentation, Elterngespräche, Beobachtung, Vernetzung, Zusammenarbeit mit der Grundschule, Praktikantinnenanleitung und Öffentlichkeitsarbeit)
  • Einführung einer "kinderfreien" Besprechungszeit für das Gesamtteam (Fallbesprechungen, Vorbereitung gemeinsamer Projekte und neuer Angebote, für Planung und Teamfortbildung)
  • Teilweise, bzw. ganze Freistellung der Leitung (je nach Größe der Einrichtung, für Managementaufgaben, Vernetzung, Öffentlichkeitsarbeit, Neuaufnahmen, Krisenintervention, Personalmanagement, Qualitätsmanagement, Vorbereitung von Besprechungen, Trägerkontakt, etc.)
  • Gesetzlich garantierte Fortbildungstage
  • Finanzierung von Ergänzungskräften (je nach Einrichtungsgröße, Öffnungszeiten und Altersmischung)
  • Bessere räumliche Ausstattung für für eine Altersmischung von 0-10 Jahren
  • Höherstufung der Raumgrößen für den Bewegungsdrang der Kinder und zur Schaffung von ungestörten Lernorten
  • Verringerung der Kind-Relation auf maximal 8 Kinder je Fachkraft, um die Vorraussetzung für eine konstante Beziehung zu schaffen, die Bedingung jeglichen Lernens in der elementaren Bildungsstufe ist.
  • Gesetzlich verankerte Mitbestimmung der Fachkräfte bei allen kindergartenrelevanten Trägerentscheidungen
  • Paritätische Besetzung der Kommissionen zu kindergartenrelevanten Änderungsvorhaben auch in den Qualitätskommissionen vor Ort und
  • Anhörungsrecht bei allen politischen Entscheidungen für alle sozialpädagogischen Berufsverbände und Gewerkschaften.

 

zurück zur Leitseite


Suche

Im Blickpunkt

Wartungsarbeiten an BLLV.de

Am BLLV-Webauftritt werden vom 16. bis 19. Januar 2018 Wartungsarbeiten durchgeführt. Einzelne Inhalte sind in dieser Zeit nicht abrufbar. Wir bitten um Verständnis.

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen

Downloads

Flüchtlinge als Unterrichtsthema