Ausgabe filtern

Fraktion

Die Liste führt alle Abgeordneten auf, die auf diese Frage geantwortet haben. Falls Begründungen der Abgeordneten zu ihrer Antwort vorliegen, können Sie diese lesen, wenn Sie den Mauszeiger auf das "x" bewegen.


Unterstützen Sie die Forderungen des BLLV, die Arbeit von Schulleiter/innen als eigenständigen Beruf anzuerkennen mit entsprechender Aus- und Fortbildung sowie angemessenen Ressourcen? (November 2010)


Name Fraktion ja nein
Arnold, Horst SPD

x

Aures, Inge SPD

x

Ich halte diese Position für schwierig, da sie sich m.E. schlecht mit den Grundsätzen des Berufsbeamtentums vereinbaren lässt. Eine/n Schulleiter/in mit eigenen Ressourcen auszustatten würde voraussetzen, ihm/ihr auch entsprechende Kompetenzen außerhalb der bürokratischen Hierarchie einzuräumen.
Bauer, Prof. Dr. Peter Freie Wähler

x

Beyer, Dr. Thomas SPD

x

Dittmar, Sabine SPD

x

Donhauser, Heinz CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Dürr, Dr. Josef Bündnis90/Die Grünen

x

Die Fähigkeiten, die einen ins Amt bringen, sind leider nicht immer die, die dann gefordet sind, das muss endlich berücksichtigt werden.
Fahn, Dr. Hans Jürgen Freie Wähler

x

Felbinger, Günther Freie Wähler

x

Eine Schulleitertätigkeit heuzutage erfordert umfassende Kenntnisse auch im Organisation- und Managementbereich, das die bisherige Lehrerausbildung nicht vermittelt.
Förster, Dr. Linus SPD

x

Franke, Anne Bündnis90/Die Grünen

x

Gehring, Thomas Bündnis90/Die Grünen

x

Wir Grünen haben die Entlastung der Schulleiter im Landtag beantragt und in einer Plenardebatte gefordert. Leider wurde der Antrag von der Mehrheit abgelehnt. Aber wir bleiben an dem Thema dran?
Glauber, Thorsten Freie Wähler

x

Gote, Ulrike Bündnis90/Die Grünen

x

Gottstein, Eva Freie Wähler

x

Güll, Martin SPD

x

Absout und nachhaltig. Als ehemaliger Schulleiter weiß ich, welche zentrale Rolle die Schulleitungen bei der Schulentwicklung haben. Mit einer starken und bestausgebildeten Schulleitung steht und fällt die Qualität unserer Schulen. Dafür braucht man ausreichend Leitungszeit.
Güller, Harald SPD

x

Hallitzky, Eike Bündnis90/Die Grünen
Hanisch, Joachim Freie Wähler

x

Hartmann, Ludwig Bündnis90/Die Grünen

x

Herz, Dr. Leopold Freie Wähler

x

Imhof, Hermann CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Kamm, Christine Bündnis90/Die Grünen

x

Matschl, Christa CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Miller, Josef CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Naaß, Christa SPD

x

Noichl, Maria SPD

x

Der Schritt von einer guten Lehrkraft zu einer guten Führungspersönlichkeit ist größer als man denkt. Hier heißt es neue Wege gehen.
Perlak, Reinhold SPD

x

Ein neues Lernen und Lehren setzt auch ein neues Lehrerleitbild voraus. Folglich bedarf es der Reform der Lehrerbildung und der Qualifizierung der Lehrer und Lehrerinnen. Eine besondere Bedeutung kommt dabei den SchulleiterInnen zu.
Pfaffmann, Hans-Ulrich SPD

x

Piazolo, Prof. Dr. Michael Freie Wähler

x

Pohl, Bernhard Freie Wähler

x

Pointner, Manfred Freie Wähler

x

Pranghofer, Karin SPD

x

Ein guter Lehrer ist noch lange kein guter Schulleiter und umgekehrt. Deshalb sollte hier ein Umdenken stattfinden und durch entsprechende Aus- und Weiterbildung die Möglichkeiten hierfür geschaffen werden.
Reichhart, Markus Freie Wähler

x

Rieger, Dr. Franz CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Rinderspacher, Markus SPD

x

Roos, Bernhard SPD

x

Rotter, Eberhard CSU

x

Die Schulleitung ist ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme des Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Scharfenberg, Maria Bündnis90/Die Grünen

x

Eine Schule zu leiten kann man gerade in großen Einheiten nicht einfach so nebenbei. Diese Forderung hatten wir Grüne auch bereits schon einmal in Antragsform gegossen, leider abgelehnt von der Landtagsmehrheit. Aber wir sind geübt im Bohren dicker Bretter.
Schmid, Georg CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Schmitt-Bussinger, Helga SPD

x

Schuster, Stefan SPD

x

Schweiger, Tanja Freie Wähler

x

Seidenath, Bernhard CSU

x

Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Sem, Reserl CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Sonnenholzner, Kathrin SPD

x

Sprinkart, Adi Bündnis90/Die Grünen

x

Ja, denn das Aufgabenfeld von Schulleitungen wird immer größer. Sie sind nicht nur für pädagogische, organisatorische und dienstrechtliche Aufgaben verantwortlich, sondern auch für Schulentwicklung, Personalführung, Konfliktmanagement usw.
Stahl, Christine Bündnis90/Die Grünen

x

Stamm, Claudia Bündnis90/Die Grünen

x

Wir Grünen haben die Entlastung der Schulleiter im Landtag beantragt und in einer Plenardebatte gefordert. Leider wurde der Antrag von der Mehrheit abgelehnt. Das Thema wird von uns aber weiterverfolgt werden.
Steiger, Christa SPD

x

Stewens, Christa CSU

x

Die Schulleitung ist bereits ein eigenständiges Berufsbild. Mit der Übernahme der Funktion als Schulleiter wird ein eigenes funktionsbezogenes Beförderungsamt verliehen. Aus- und Fortbildungsangebote existieren bereits.
Strobl, Reinhold SPD

x

Strohmayr, Dr. Simone SPD

x

Tolle, Simone Bündnis90/Die Grünen

x

Diese Forderung begrüße ich mit großer Freude, weil den SchulleiterInnen eine entscheidende Rolle bei der pädagogischen Entwicklung ihrer Schule zukommt.
Vetter, Dr. Karl Freie Wähler

x

Weikert, Angelika SPD

x

Die Arbeit von Schulleiter/innen ist anspruchsvoll und vielfältig. Entsprechende Aus- und Fortbildungen tragen zu einer Professionalisierung des Berufs bei.
Wengert, Dr. Paul SPD

x

Der Aufgabenbereich von SchulleiterInnen hat sich in den letzten Jahren sehr stark verändert, die Anforderungen sind deutlich gestiegen, die administrativen und organisatorischen Aufgaben haben sich vervielfacht und die damit verbundene Verantwortung hat erheblich zugenommen.
Werner, Hans Joachim SPD

x

Werner-Muggendorfer, Johanna SPD

x

Schulleiter/in kann man nicht so nebenbei sein.
Wild, Margit SPD

x

Die Schulleiter/innen wurden in der Vergangenheit mit immer mehr Aufgaben belastet. Neben bürokratischen und repräsentativen Funktionen müssen sie oft noch unterrichten. Das Tätigkeitsprofil hat sich stark gewandelt; auf diesen Wandel muss reagiert werden.
Winter, Peter CSU

x

solange ich nicht weiß, welchen Nutzen das den Schülerinnen und Schülern bringen soll
Zacharias, Isabell SPD

x

Schulleiter/innen haben so vielfältige Aufgaben (u.a. Führungsfunktion, Organisationsentwicklung, Schulprogrammarbeit, Zielvereinbarungen, Personalentwicklung) - wie sollen sie diese ohne Aus- und Fortbildung sowie angemessene Ressourcen bewältigen?

Suche

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen