VORSITZENDE

Der MLLV präsentiert sich erfolgreich der Öffentlichkeit auf dem MünchnerStiftungsFrühling 2017  

Kennen Sie Münchner Stiftungen? - der MünchnerStiftungsFrühling bietet der Öffentlichkeit die Möglichkeit, verschiedenste Stiftungen kennenzulernen und sich zu informieren. Im Rahmen des StiftungsFrühlings werden Workshops, Vorträge und Lesungen angeboten, die unterhaltsam über die Bedeutung von Stiftungen aufklären.  

Der MLLV nutzte den letzten MünchnerStiftungsFrühling als Plattform, um sein Engagement der Münchner Öffentlichkeit zu präsentieren. Gemeinsam mit dem Kooperationsparter SoNet (Soziales Netzwerk München) wurden in einem Workshop verschiedene Projekte des MLLV vorgestellt und um Spenden für eigene Bildungsprojekte geworben.

Unter anderem stellte Simone Schock, Leiterin des MLLV-Arbeitskreises „DaZ und Integration“, ein Fortbildungsangebot vor, das ihr Arbeitskreis für Lehrkräfte konzipiert hat, die in Übergangsklassen unterrichten. Referenten für solche und ähnliche Veranstaltungen könnten in Zukunft vielleicht durch Spendengelder finanziert werden.

Darüber hinaus präsentierten der Vorstand der Castringius-Stiftung, Franz Enzmann, und Waltraud Lucic gemeinsam mit dem Interkulturellen Berater des MLLV, Harun Lehrer, weitere Münchner Bildungsprojekte, die in Kooperation mit SoNet entstanden sind.  

Durch das Engagement auf dem StiftungsFrühling wurde der MLLV auf seine zahlreichen Projekte angesprochen und konnte erfolgreich neue Kontakte zu anderen Stiftungen knüpfen, um auch in Zukunft Gelder für neue Schul- und Bildungsprojekte zu akquirieren. Langfristig möchte der MLLV eine eigene Bildungsstiftung ins Leben rufen, um noch effektiver Spendengelder für Projekte verteilen zu können, die in München für mehr Bildungsgerechtigkeit sorgen sollen.  

Der Vorstand der Castringius-Stiftung, Franz Enzmann, und Waltraud Lucic präsentieren der Öffentlichkeit gemeinsame Bildungsprojekte
Harun Lehrer, Interkultureller Berater des MLLV, hält auf dem Stiftungsfrühling einen Vortrag über Schülerinnen und Schüler mit Fluchthintergrund
Vernetzung stärkt | Dr. Sandra Mittag (Geschäftsführerin Gesellschaft macht Schule), Waltraud Lucic (MLLV-Vorsitzende), Simone Schock (MLLV-Vorstand AK-DAZ), Harun Lehrer (MLLV-Vorstand interkultureller Berater) Christa Castringius (Gründerin der Kinder- und Jugendstiftung), Frank Enzmann (Geschäftsführer der Castringiusstiftung), Schock

Suche