Vorschau Termine 17/18

Die Terminübersicht wird laufend aktualisiert. Stand: 01. Dezember 2017.

 


 

 

23. Januar, 19:00 Uhr in München

Digitalisierung: Herausforderungen der Bildungspolitik
Kamingespräch

 

Viele Menschen fürchten, dass Digitalisierung und Automatisierung zu massiven Arbeitsplatzverlusten führen werden. Wie muss eine Bildungspolitik aussehen, die die Menschen fit für die Zukunft im digitalen Wandel macht?  Der Bildungsökonom Prof. Dr. Ludger Wößmann vom Münchner Ifo-Insitut nimmt in seinem Vortrag dazu Stellung.

 

» Anmeldung

» weitere Infos

 


 

 

25. Januar 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr in München

Erinnerungsarbeit in der Schule: Initiativen und Projekte bayerischer Schulen zur Erinnerung an die Verfolgten des NS-Regimes
Lehrerfortbildung

Die Generation der Zeitzeugen wird die Erinnerungsarbeit in den Schulen nicht mehr lange begleiten. Wie aber kann diese an den Schulen fortgeführt und weiterentwickelt werden? Diese Frage greift die Fortbildung auf und stellt den Teilnehmenden aktuelle Projekte schulischer Erinnerungsarbeit vor.

 

Anmeldung noch nicht möglich

 


 

 

25. Januar 2018, 19:00 bis 21:00 Uhr in München

Erinnerung an die verfolgten und ermordeten jüdischen Lehrerinnen und Lehrer
Gedenkfeier

 

Während der NS-Zeit wurden in Bayern über 100 jüdische Lehrerinnen und Lehrer deportiert und ermordet. Im Rahmen des Holocaustgedenktags wollen wir an diese Opfer des Nationalsozialismus gedenken. Festrede: Dr. Josef Schuster, Vorsitzender des Zentralrats der Jude.

 

Anmeldung noch nicht möglich

 


 

 

31. Januar 2018, 15:00 bis 18:00 Uhr in München

Digitalisierung und Schule: Die Bildungsmedien: Lernprogramme, Unterrichtsmaterial, Qualitätssicherung und Open Educational Resources (OER)
Fachanhörung

Digitale Bildungsmedien sind bereits in großer Anzahl vorhanden. Für die Umsetzung eines gelungenen Unterrichts sind die Qualität und deren Sicherung von großer Bedeutung. Welche Kriterien sind anzusetzen um diese Qualitätssicherung gewährleisten zu können?

 

» weitere Infos

Anmeldung noch nicht möglich

 


 

24. Februar 2018, 10:00 bis 15:00 Uhr München

Leistung im 21. Jahrhundert
Fachanhörung

Die Frage, was Leistung im schulischen im schulischen und pädagogischen Kontext bedeutet und wie sie bewertet werden kann, soll im Rahmen der Fachanhörung thematisiert werden. Hierbei geht es darum aus verschiedenen Perspektiven einen im 21. Jahrhundert tragfähigen leistungsbegriff im pädagogischen Kontext zu entwickeln.

 

Referenten: Prof. Dr. Lars Distelhorst (Fachhochschule Potsdam), Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda (Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg)

 

Weitere Infos folgen. Ameldung noch nicht möglich

 

 

22./23. Oktober 2018 in Augsburg

Schulzukunftskongress

Machen Sie sich und Ihre Schule fit für die Zukunft! Beim Schulzukun ftskongress vermitteln Ihnen 50 renommierte Experten innovative Impulse und konkrete Praxisanleitungen. Am 22./23. Oktober in Augsburg. Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

 

» Anmeldung und Programm

 

 

 

 

Suche

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen