15. März 2017

Jonglieren, tanzen, Theater spielen

Traumfabrik-Erlebnistage in Regensburg

Tanz, Theater, Musik und Akrobatik in Regensburg: Von 15. bis 17. Juni treffen sich wieder Kreative in bei den Traumfabrik Erlebnistagen.  Laien können sich in 80 Workshops ausprobieren.

 

Das Festival findet in diesem Jahr zum 35. Mal statt.  Es locken internationalen Top-Referenten, kostenlosen Mitmach-Aktionen, Shows, Party, Marktplatz und eine Jonglier-Convention.  Dazu locken mehr als 80 Kurse mit namhaften Referenten. 

 

Vorteil für Lehrkräfte: Viele der Kurse sind laut Veranstalter vom Kultusministerium als Fortbildung anerkannt.

 

Wer das miterleben will, kann sich hier einen Überblick verschaffen und anmelden:

» Infos und Anmeldungen zu den Workshops

 

Die Traumfabrik hat mit dem BLLV in der Vergangenheit bei einer Reihe von Veranstaltungen zusammengearbeitet. Vom Bundeswirtschaftsminsiterium wurde sie jetzt mit dem Titel "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" ausgezeichnet.