02. November 2017

Wettbewerb: "Gesucht - Demokratie im Alltag"

Aufruf des Bayerischen Elternverbands

Demokratie in unserem Leben - wo finden wir das? Der Bayerische Elternverband ruft Kinder und Jugendliche dazu auf, sich im Rahmen eines Projekts auf der Suche nach Demokratie in ihrem Alltag zu machen. Den Siegern winken Geld- und Sachpreise in Höhe von 2.000 Euro.

 

Das Projekt soll die Umgebung zum Nachdenken und Mitmachen einladen. Es soll die Wahrnehmung dafür schärfen, wo überall im Alltag Demokratie drin steckt, und soll zeigen, wie man insbesondere Gleichaltrige dafür interesseren kann. Es soll herausarbeiten, warum Demokratie die beste Form des Zusammenlebens ist, wenngleich sie viel Zeit und Ausdauer benötigt. Es kann auch zeigen, wo es mit der Demokratie noch hapert und Modelle entwerfen, wie unser Alltag ohne Demokratie aussähe.

 

Den Wettbewerb lobt der Bayerische Elternverband anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums aus.

 

Alle Gruppen mit Kindern und/oder Jugendlichen können teilnehmen. Anteile oder Vorgaben von Lehrkräften sind zu kennzeichnen.

 

Format:
Das Projektformat ist vollkommen frei. Die Projekte müssen auch in der Realität durchgeführt werden. Dies kann auch erst nach dem Wettbewerb erfolgen.

 

Jury:
Die Jury wollen wir aus unterschiedlichen Altersgruppen zusammenstellen, vom Schüler bis zum Opa. Sie wählt die interessantesten Projekte aus und lädt sie ein, sich bei der Jahresversammlung des Bayerischen Elternverbands am 21. April 2018 in Landshut vorzustellen. Dort findet auch die Endausscheidung statt.

 

Die Jury wird folgende Fragen heranziehen:

  • Wie unmittelbar ist der gezeigte Bezug von Alltag und Demokratie?
  • Vermittelt das Projekt Spaß an Demokratie?
  • Ist das Projekt interaktiv?
  • Wie groß ist der eigene Anteil der Heranwachsenden an dem Projekt?
  • Gibt das Projekt anderen Menschen Denkanstöße?
  • Aufbereitung, Originalität, Präsentationsqualität

 

Preise:
Es stehen Geld- und Sachpreise im Wert von 2.000 Euro zur Verfügung

 

Anmeldung:
Bis 31. Dezember 2017 unter info(at)bayerischer-elternverband.de

 

Einreichung der Projektbeschreibung
und -unterlagen (ausschließlich elektronisch): Bis 1. März 2018, danach Vorauswahl und Einladung zur Endausscheidung.

 

Endausscheidung:
Samstag, 21. April 2018, in Landshut

 

» Flyer zum Download