VERANSTALTUNG


Übersicht der Veranstaltungen im Kreisverband



Mitgliederversammlung

Herzliche Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

 

Termin:  24. Januar 2018 um 16 Uhr
Ort:        Hotel Krone, Immenstadt-Stein

 

Alle Mitglieder erhalten eine Einladung per Post


Herausforderung Soziale Netzwerke

Tag der Medienkompetenz mit dem Medienexperte Matthias J. Lange

 

Termin: 6. Februar 2018 (Uhrzeit siehe unten)
Ort: Sonthofen 

 

Wir müssen das Thema Facebook, What's App, YouTube und Co zum Thema. Jeder muss sich dem geänderten Medien- und Kommunikationsverhalten stellen und lernen, bewusst mit den neuen Massenmedien umzugehen. Dabei geht es nicht um Schwarzmalerei oder darum Ängste zu schüren. Im Gegenteil: Differenziert und objektiv wird der Wandel in der Medienlandschaft gezeigt. Während früher Tageszeitungen, Zeitschriften, Radio und Fernsehen die einzigen Massenmedien waren, läuft diesen heute das Internet den Rang ab. Unsere Gesellschaft ist gespalten in eine analoge und eine digitale Welt. Die Kommunikation hat sich von einer Einbahnstraße in einen wirklichen Dialog durch Social Media verändert. Facebook, Twitter & Co und vor allem WhatsApp sind nur nicht weitere Kanäle, sondern haben die Art der bisherigen Kommunikation in Massenmedien auf den Kopf gestellt.

  

Referent: Matthias J. Lange
Matthias J. Lange ist Journalist, Blogger und Social-Media-Experte. Nach freier Mitarbeit, Volontariat und Redakteurstätigkeit beim Münchner Merkur in Fürstenfeldbruck, München und Bonn wechselte er als Pressereferent zur Handwerkskammer für München und Oberbayern und war anschließend als Textchef bei PC Professionell und als Textchef von redtec publishing tätig. Dort war er auch Chefredakteur der 3D-Zeitschrift Creative Live und der MACup, der einst ältesten Mac-Zeitschrift Europas. Anschließend war er bei Reed Business Information Chefredakteur des Fachmagazins DIGITAL PRODUCTION und Projektleiter des animago AWARD. Neben zahlreichen PR-Tätigkeiten und Buchveröffentlichungen ist Lange Lehrbeauftragter an verschiedenen Stiftungen, Hochschulen und Universitäten sowie Dozent für die bayerische Ministerialverwaltung und Lehrerfortbildung


Facebook, WhatsApp und Co.

 

Der Medienexperte Matthias J. Lange diskutiert mit den Schülerinnen und Schülern der 8. bis 10. Jahrgangsstufe über die Herausforderung sozialer Netzwerke. 

 

Uhrzeit: 10 Uhr bis ca. 11:30 Uhr
Ort: Haus Oberallgäu in Sonthofen (Richard-Wagner-Straße 14, 87527 Sonthofen)

 

Anmeldungen für Schulklassen durch die Lehrkraft bis 30. Januar möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. Die Teilnehmer werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen berücksichtigt. 


Jetzt für die Schülerveranstaltung auf der ASW-Seite anmelden


Die (un)heimlichen Miterzieher unserer Kinder

 

Matthias J. Lange bringt am Abend Eltern, Lehrer, Auszubildende und Ausbilder diese Thematik anschaulich näher. Der Medienexperte berichtet von seinen Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen und gibt konkrete Tipps und Hilfestellungen für das eigene Handeln. 

 

Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Saal der Sparkasse Allgäu in Sonthofen
       (Oberallgäuer Platz 1, 87527 Sonthofen - Eingang Promenadestraße)


Jetzt für die Abendveranstaltung auf der ASW-Seite anmelden


Invention of Trust

Filmsichtung und anschließende Filmbesprechung mit dem Filmemacher Alex Schaad. Der Münchner erhielt für den Thriller den Studentenpreis der Academy in Beverly Hills. 

 

Termin:   19. Februar 2018 um 16:30 Uhr
Ort:           Filmtheater Immenstadt (Rothenfelsstraße 20 87509 Immenstadt)

 

Der junge Lehrer Michael Gewa bekommt eine rätselhafte Nachricht - das Unternehmen b.good hat seine Internet- und Handydaten gekauft und stellt ihm aufgrund seines digitalen Fußabdrucks ein Rating aus: über seine persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, über seine Beziehung. Als er das Angebot ausschlägt, das Rating gegen einen monatlichen Beitrag privat zu halten, entsteht schnell ein Flächenbrand. Er findet sich in der Situation wieder, bei Freunden, Kollegen und Schülern um seinen Ruf und das beschädigte Vertrauen zu kämpfen.

 

Kosten: BLLV-Mitglieder: frei (Nichtmitglieder: 5 €)

Anmeldung bis 5.2. hier möglich.


Jetzt anmelden


Bildungspolitisches zur Fastenzeit

unter dem Motto

Bildung entscheidet

über die Zukunft von Schülern, Gesellschaft und Regierung

 

Der BLLV Oberallgäu lädt ganz herzlich zur Talkrunde mit Vertretern aus der Politik und des BLLV zu den Themen: Lehrermangel an Grund- und Mittelschulen, Lehrerbildung neu gedacht, Digitalisierung in der Schule und Bürgerversicherung ein

 

Es diskutieren:
MdL Eric Beißwenger (CSU)
MdL Martin Güll (SPD)
MdL Thomas Gehring (Grüne)
MdL Dr. Leopold Herz (FW)
BLLV-Bezirksvorsitzende Gertrud Nigg-Klee

Termin:  19. März 2018 um 16:30 Uhr
Ort:         Hotel Krone in Immenstadt-Stein

 

Keine Anmeldung notwendig - Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Weitere Veranstaltungen in Kürze.

Auf der Seite Rückblick finden Sie Pressetexte und Berichte bisheriger Veranstaltungen.

 


  

Für BLLV-Mitglieder sind unsere Veranstaltung i. d. R. kostenlos oder Sie erhalten Vergünstigungen. Sollten Sie noch kein BLLV-Mitglied sein, können Sie hier Ihre Mitgliedschaft beantragen.  

 

Haben sich Ihre Mitgliedsdaten geändert? Bitte teilen Sie uns diese Änderungen (Dienstort, Name, usw.) mit, damit wir Sie auch in Zukunft richtig informieren können. Vielen Dank.

 


http://www.besucherzaehler-homepage.de

Suche

Jetzt neu: Mit der BLLV-Schwaben-App immer gut informiert

 

 

Jetzt die BLLV-Schwaben-App laden:



Veranstaltungen

Übersicht der Veranstaltungen im Bezirk