16. Oktober 2017

Herr Seehofer, stoppen Sie den Datenfrust!

BLLV schreibt Brandbrief

Die neue Schulverwaltungssoftware ASV sorgt für massiven Frust. Schulleiter und Verwaltungsangestellte verzweifeln an den Kinderkrankheiten des Programms. Nun haben sie Ministerpräsident Horst Seehofer in einem Brandbrief aufgefordert, die Misere zu beenden.

 

Seit Schuljahresbeginn arbeiten die Schulleitungen daran, die Oktober-Statistik mit der Software Allgemeine Schulverwaltung (ASV) zu erstellen. Das ASV-Programm macht es Ihnen jedoch so schwer wie möglich. Es krankt an vielen Fehlern, die bis heute nicht abgestellt wurden.

 

Dem BLLV liegen unzählige, sehr ausführliche Rückmeldungen zum ASV vor. Das Programm verhindert es nach Aussagen vieler leidgeprüfter Nutzer, die Daten sachlich richtig zu erfassen. Das führt dazu, dass Datenbestände mehrfach korrigiert oder gar neu eingegeben werden müssen. Nur mit Tricks oder auf Umwegen sei es überhaupt möglich, die geforderten Daten korrekt einzugeben. Bereits bereinigte Fehler erschienen Tage später erneut, ohne dass jemand daran gearbeitet hätte. Meldungen seien stundenlang nicht möglich, da der Zugriff auf den Server nicht möglich ist.

 

Die Zeche zahlen Schulleiter und Verwaltungsangestellte, denn die ASV kostet sie viel zusätzliche Zeit. In einem Brandbrief haben sie nun Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) aufgefordert, hier einzugreifen und den Wahnsinn zu beenden.

 

Die ASV sorgt seit längerem für Zündstoff. Schon im Dezember vergangenen Jahres entlud sich beim BLLV-Schulleitertag eine Menge Frust über die misslungene Software. Der BLLV hatte daraufhin mehrfach beim Kultusministerium interveniert. Dort scheint man allerdings das Problem auszusitzen. Denn in Sachen ASV hat sich bislang nichts zum Positiven verändert.

 

Mehr zum Thema:
Brandbrief: ASV und kein Ende – Datenfrust jetzt stoppen!

 

 

 

 

 

 



Suche

Im Blickpunkt

Wartungsarbeiten an BLLV.de

Am BLLV-Webauftritt werden vom 16. bis 19. Januar 2018 Wartungsarbeiten durchgeführt. Einzelne Inhalte sind in dieser Zeit nicht abrufbar. Wir bitten um Verständnis.

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen