Demokratiepädagogik


HALTUNG ZÄHLT: Schule für die Demokratie

Positionspapier zur Demokratiepädagogik

Die Angriffe auf die Demokratie häufen sich und sie werden massiver. Es besteht die Gefahr, dass die Feinde von Freiheit und Selbstbestimmung immer weiter Raum greifen. Der BLLV hat in seinem Manifest: HALTUNG ZÄHLT auf die Gefahren einer Verrohung der Sprache und der politischen Kultur hingewiesen...(weiter lesen ...)

 

 


Wettbewerb: "Gesucht - Demokratie im Alltag"

Wettbewerb: "Gesucht - Demokratie im Alltag"

Aufruf des Bayerischen Elternverbands

Demokratie in unserem Leben - wo finden wir das? Der Bayerische Elternverband ruft Kinder und Jugendliche dazu auf, sich im Rahmen eines Projekts auf der Suche nach Demokratie in ihrem Alltag zu machen. Den Siegern winken Geld- und Sachpreise in Höhe von 2.000 Euro.  (weiter lesen...)



„Wir wollen Demokratie in der Schule leben!“

BLLV diskutiert mit Landtagspolitikern Forderungspapier

Die Zeiten für die Demokratie und die offene Gesellschaft sind rauer geworden. Deshalb muss sich die Demokratiepädagogik neu aufstellen. Es sei zu wenig Zeit für nachhaltige Demokratiepädagogik, sie sei zu theorielastig:  Das ist das Resümee vieler Lehrkräfte. Aus diesem Grund suchte der BLLV das parteienübergreifende Gespräch mit den politisch Verantwortlichen im Landtag. Der BLLV warb mit einem Sechs-Punkte-Papier für eine Aufwertung der Demokratiepädagogik.. (weiter lesen...)



Wählen gehen kann "krass" sein

Anregungen vom „Fortbildungstag Demokratiepädagogik“

Schüler mit Bock auf Demokratie - das wünschen sich viele Lehrkräfte. Doch wie motiviert man Kinder und Jugendliche, sich einzumischen und Verantwortung zu übernehmen? Politik-Aktivistin Marina Weisband gewährte beim „BLLV-Fortbildungstag Demokratiepädagogik“ überraschende Einsichten.. (weiter lesen...)



Lehrerbefragung: Demokratiebildung in Schulen

Jetzt teilnehmen an Studie der Bertelsmann-Stiftung

Schule hat für die Demokratiebildung überragende Bedeutung. Die Bertelsmann-Stiftung untersucht jetzt, welchen Stellenwert Demokratiebildung an allgemeinbildenden Schulen hat und befragt dazu Lehrkräfte. (weiter lesen...)



Demokratiepädagogik und politische Bildung – und ihre Bedeutung für die Gesellschaft

Was hilft gegen Politikverdrossenheit? Wie lässt sich der Populismus eindämmen? Und was kann Schule dazu beitragen? Prof. Dr. Ursula Münch, Leiterin der Tutzinger Akademie für Politische Bildung, gab beim BLLV-Kamingespräch Antworten auf diese Fragen.. (weiter lesen...)

 

 


"Lehrkräfte brauchen Freiheit und Freiräume"

VBE und BLLV sehen Demokratie und Bildung in Gefahr

Bildung und Demokratie sind weltweit in Gefahr. Zunehmend versuchen Regimes, auf Lehrplaninhalte Einfluss zu nehmen und Lehrkräfte unter Druck zu setzen. Darauf machen Lehrerorganisationen wie der VBE und der BLLV aufmerksam.  (weiter lesen...)

 

 

 


Suche

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen