Buchtipps im Dezember 2017

Jeden Monat stellen die Juroren des "Forum Lesen im BLLV" Bücher vor, die nicht nur zum Lesen anregen sollen, sondern sich auch als Lektüre für die Schule eignen.


Die Königinnen der Würstchen

 

Von Clémentine Beavais

 

Carlsen Verlag , 287 Seiten, 16,99 Euro
ISBN: 978‐3‐551-55677-6

 

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

 

Inhalt:

Mireille, Astrid und Hakima sind von ihren Mitschülern auf Facebook beim alljährlichen Hässlichkeitswettbewerb zur „Wurst des Jahres“ gewählt worden. Doch die Mädchen lassen sich nicht unterkriegen. Sie stellen fest, dass es Schlimmeres gibt als diesen Titel, und fassen den aberwitzigen Plan, mit dem Fahrrad nach Paris zu fahren.

 

Bewertung:

Eine mitreißende, schwungvoll erzählte Geschichte mit Tiefgang, in deren Zentrum eine starke Protagonistin steht, die vor Selbstironie nur so sprüht, mit einer Vielzahl  köstlich skurriler Szenen voller Situationskomik und Sprachwitz. Absolut empfehlenswert!  

» ganze Rezension lesen


Wie ein springender Delfin

 

Von Mark Lowery

 

rowohlt rotfuchs, 221 Seiten, 14,99 Euro
ISBN: 978-3-499-21775-3

 

Altersempfehlung:  ab 13 Jahren

 

Inhalt:

Martin hat zu seinem kleinen Bruder Charlie eine sehr enge Bindung. Viel zu früh auf die Welt gekommen, musste dieser bereits als Säugling um sein Leben kämpfen. In all den Jahren hat Martin immer auf seinen Bruder aufgepasst, da dieser viele Handicaps hat. Nun ist Martin von zuhause ausgerissen, um zusammen mit Charlie an die Küste Cornwalls zu fahren. Hier haben sie im letzten Sommer einen Delfin gesehen.

 

Bewertung:

Aufrüttelnd, spannend und bewegend zugleich geschrieben, ist dies ein außergewöhnliches Jugendbuch um zwei Brüder, die einander eng verbunden sind, bis über den Tod hinaus.

» ganze Rezension lesen


Suche

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni