Wilhelm Ebert verstorben

Am 28. Juni 2017 verstarb Ehrenpräsident Dr. h.c. Wilhelm Ebert im Alter von 94 Jahren

 „Wir trauern um Wilhelm Ebert, der den BLLV von 1955 bis 1963 und von 1967 bis 1984 als Präsident führte. Wir verneigen uns vor einem der markantesten Bildungspolitiker Bayerns im 20. Jahrhundert und einer der profiliertesten Personen der Lehrerbewegung in Deutschland und weltweit. Wir gedenken eines großen Demokraten und Humanisten, dessen Handeln von der Überzeugung geleitet war, dass Bildung ein Menschenrecht ist und dass unsere Demokratie nur auf der Grundlage von Bildung funktionieren kann. Wir verlieren einen außergewöhnlichen Menschen und großen Freund.“

Simone Fleischmann, Präsidentin des BLLV



In der Nachkriegszeit trieb Wilhelm Ebert maßgeblich die Akademisierung der Lehrerbildung in Bayern voran ebenso wie die Überwindung der konfessionellen Teilung der Volksschulen in Bayern. Ihm fällt das Verdienst zu, die Verbesserung des Status und des Ansehens der Volksschullehrer über Jahrzehnte erfolgreich vorangetrieben zu haben. Er wirkte über Jahrzehnte auf internationaler Ebene an führender Stelle der Lehrerbewegung; Höhepunkt war die Präsidentschaft im Weltlehrerverband von 1974 bis 1978. Er war von 1979 bis 1994 Vorsitzender des Dachverbandes des BLLV Verband Bildung und Erziehung (VBE). In den Jahren nach der Wiedervereinigung setzten er und Dr. h.c. Albin Dannhäuser sich mit größter Kraft für den Aufbau unabhängiger Lehrerorganisationen in den neuen Bundesländern ein. Bis in die letzten Tage verfolgte er die Bildungspolitik mit großer Aufmerksamkeit.






Politik
Stopp der Frühpensionierung erstmal vom Tisch – aber das Problem Lehrermangel bleibt

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann zur Aussage der Bayerischen Staatsregierung, von Frühpensionierungsstopp vorläufig abzusehen

„Der Frühpensionierungsstopp ist erstmal vom Tisch. Das ist ein Erfolg. Es zeigt sich, dass gute Argumente gepaart mit massivem Protest nicht ohne Wirkung bleiben. Viele Lehrerinnen und Lehrer...(weiter lesen...)


Politik
Symposium zum Schulbau der Zukunft

Wie müssen Schulen gebaut werden, damit sie zum gemeinsamen Leben und Lernen einladen? Vor welchen Herausforderungen stehen Architekten und finanzschwache Kommunen, die bei Sanierungs- und...(weiter lesen...)


Presse
BLLV fordert: Gewalt gegen Lehrkräfte muss systematisch erfasst werden

BLLV-Präsidentin Fleischmann fordert mehr Unterstützung vom Kultusministerium - die heute im Bildungsausschuss des Landtags vorgestellten Maßnahmen reichen nicht aus

Gewalt in der Schule ist ein Thema, das Lehrerinnen und Lehrer sehr beschäftigt und mit dem sie auch immer wieder konfrontiert werden. „Wir brauchen endlich Klarheit über die Fakten. Es kommt...(weiter lesen...)


Schule
Ausbildungsreform statt Aktionismus

Die Förderlehrer im BLLV kritisieren eine Unterschriftenaktion der KEG zur Legalisierung des eigenständigen Unterrichts im Fachbereich Deutsch als Zweitsprache und fordern stattdessen eine...(weiter lesen...)


Schule
Zwischen Medienhype und Cybermobbing: Wohin bewegt sich unsere digitalisierte Gesellschaft?

Ein Gespräch mit Professor Thomas Merz von der Pädagogischen Hochschule Thurgau in der Schweiz über den Nutzen von Tablets für Grundschüler, Fake News und Kompetenzen, die Lehrkräfte heute dringend...(weiter lesen...)


Initiativen
BALLHELDEN - KICKEN FÜR KINDER IN NOT

Jetzt anmelden zu Aktion von BLLV und BFV

Spaß haben und helfen: Das  steckt hinter Ball-Helden. Schüler spielen dabei Fußball  und sammeln spenden ein. Initaitoren der Aktion sind der BLLV und der Bayerische Fußballverband.(weiter lesen...)


Initiativen
Steffi Jones unterstützt die BallHelden

Bei der Auftaktveranstaltung der BallHelden an der Georg-Kerschensteiner-Grundschule Forstinning feierten Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam. Der Star war Steffi Jones, die durch ihre authentische...(weiter lesen...)


Akademie
Bayerischer Pädagogikpreis 2018 - Jetzt bewerben!

Ausschreibung läuft bis 31. Juli 2017

Der BLLV sucht wieder Preisträgerinnen und Preisträger für den mit 10.000 € dotierten Bayerischen Pädagogikpreis 2018. .Prämiert werden Lehrveranstaltungen und Forschungsprojekte, die innovative Wege...(weiter lesen...)


Gesundheit
Ihre Gesundheit ist es wert!

Wellness-Coaching-Reise für Lehrer/innen in den Herbstferien

Gesund bleiben im Lehrerberuf – das ist gar nicht so einfach. Aber nur wer gesund ist, kann den beruflichen Belastungen in der Schule auf Dauer Stand halten. Achten Sie daher auf sich und Ihre...(weiter lesen...)



AKTUELLE AUSGABE UNSERES MAGAZINS

                                            
                                                    


Veranstaltungen
Gehört der Islam zu Deutschland?

Für die Bundeskanzlerin Angela Merkel gehört der Islam zu Deutschland. Doch Teile der deutschen Bevölkerung nehmen diese Religion per se als permanente Bedrohung wahr. Fühlen sich Muslime, die hier...(weiter lesen...)


Veranstaltungen
Englisch lernen

Fortbildungsveranstaltung der Fachgruppe Fremdsprachen

Lernen Frauen anders als Männer? Welche Auswirkungen haben gelungene Entwicklungsphasen im Kindesalter auf das Langzeitgedächtnis? Diese Fragen beschäftigten die Fachgruppe Fremdsprachen des...(weiter lesen...)


Umfrage zu Belastungen im Beruf

Lehrkräfte sollen optimistisch, motivierend und fachlich immer auf dem neusten Stand sein. Die Anforderungen steigen. Der Druck wird stärker. Was hilft Ihnen, die steigenden Belastungen zu bewältigen? Eine Studie des Lehrstuhls für Schulpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München in Zusammenarbeit..

(weiter lesen...)

 


Dienstrecht
Breite Mehrheit im Landtag für Besoldungserhöhung

Bald mehr Geld für Beamte

Die Bemühungen von Bayerischem Beamtenbund und BLLV um eine bessere Besoldung waren erfolgreich: Nach der Tariferhöhung für Landesangestellte sollen nun auch Bayerns Beamte mehr Geld bekommen. Ein...(weiter lesen...)


Unterstützen Sie das Manifest: HALTUNG ZÄHLT

58 Prominente unterstützen als Erstunterzeichner das Manifest: HALTUNG ZÄHLT.  Sie haben sich bereit erklärt, sich persönlich am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld dafür einzusetzen, unsere Gesellschaft vor Spaltung, Brutalität und Rücksichtslosigkeit zu schützen. Tun Sie es auch.

 

Ja, ich will das Manifest: HALTUNG ZÄHLT unterstützen

 



Suche

Social Media

BLLV auf Facebook und Twitter

Facebook BLLV

Bleibe mit uns in Kontakt.
Werde unser Freund bei Facebook


Twitter BLLV

Folge uns auf Twitter!
Erhalte aktuelle News über
unseren Twitter-Feed.

Im Blickpunkt

Der BLLV in der Presse

Seminare

Änderungsformular

Ihre Adresse oder ihr Status haben sich geändert? Hier können Sie uns diese und weitere Änderungen mitteilen.

Zur Änderungsmitteilung

Downloads

Infos für unsere Mitglieder

Dienstrecht
Recht
Soziales
Studierende im BLLV