Buchtipps im März 2014

Jeden Monat stellen die Juroren des "Forum Lesen im BLLV" Bücher vor, die nicht nur zum Lesen anregen sollen, sondern sich auch als Lektüre für die Schule eignen.


Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden

 

Von Luis Sepúlveda
Mit Bildern von Sabine Wilharm

 

Von Kindesbeinen bzw. Katzenbeinen an sind der Junge Max und sein Kater Mix dicke Freunde. Max hilft seinem Kater, sich in seiner Umgebung zurechtzufinden – Mix vertreibt dafür die Mäuse in der Speisekammer. Im Laufe der Zeit werden beide erwachsen. Max zieht mit dem Kater in eine eigene Wohnung. Dort kann Mix über eine Dachluke nach draußen auf das Dach und seine Freiheit genießen. Eines Tages muss Max feststellen, dass sein Kater erblindet ist und dass es zu gefährlich ist, ihn auf das Dach zu lassen. » mehr

Bewertung:

Das Buch zeigt am Beispiel zweier unterschiedlicher Freundschaften, wie bereichernd und wertvoll wahre Freundschaft für jeden sein kann. » mehr


Ein Flüstern in der Nacht

 

Von Moya Simons

 

Die neunjährige jüdische Rachel versteckt sich, als ihre gesamte Familie 1943 in Leipzig von deutschen Soldaten abtransportiert wird, im Küchenschrank und entgeht so den Nazischergen. Wenige Stunden später wird sie von Gertrude, einer Deutschen, entdeckt, die sie gegen den Willen ihres Mannes und ihres Enkels Friedrich bei sich versteckt und damit ihrer aller Leben riskiert. Beschützt von Gertrude überlebt Rachel die Bombennächte und alle anderen lebensbedrohlichen Situationen der Kriegswirren. » mehr

 

Bewertung:

Ein höchst bewegendes Buch, das ein Thema aufgreift, das nicht in Vergessenheit geraten darf, das die eigentlich unvorstellbaren Schrecken, aber auch Beispiele menschlicher Größe und Selbstlosigkeit dieser Zeit jungen Menschen unserer Tage begreifbar macht.  Jedoch  auch der erwachsene Leser kann sich der ergreifenden Geschichte von Rachel und ihrem Schicksal nicht entziehen. » mehr

 

» Noch mehr BuchtippsLeseförderung


Suche

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen