Buchtipps im März 2015

Jeden Monat stellen die Juroren des "Forum Lesen im BLLV" Bücher vor, die nicht nur zum Lesen anregen sollen, sondern sich auch als Lektüre für die Schule eignen.


Petronella Apfelmus: Verhext und festgeklebt. Band 1 

 

Von Sabine Städing

 

Inhalt:

Petronella Apfelmus ist eine Apfelbaumhexe, die im Garten einer alten verlassenen Mühle in einem Apfelbaum wohnt. Doch eines Tages zieht Familie Kuchenbrand mit ihren lebhaften Zwillingen Lea und Luis ein. Zunächst tut Petronella alles, um die Störenfriede wieder zu verscheuchen. » mehr

 

 

Bewertung:

Ein herzerfrischendes Kinderbuch, das sich hervorragend zum Vorlesen für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren eignet, aber auch für Grundschulkinder ab der 2. Klasse ist es unbedingt zu empfehlen. » mehr


Ich kannte kein Limit - Mein Leben mit dem Alkohol

 

Von Sascha K.

 

 

Inhalt:

Der fünfzehnjährige Gymnasiast Sascha, ein guter Schüler, betäubt sich immer häufiger mit Alkohol, um seinen Problemen zu entrinnen: dem Streit und der Trennung seiner Eltern, dem schulischen Druck, weiterhin gute Noten zu schreiben und dem Bild seines Vaters gerecht zu werden, oder dem Liebeskummer, da seine Klassenkameradin Jenny kein Interesse an ihm hat. » mehr

 

Bewertung:

Das Buch eignet sich sehr gut als Klassenlektüre und Diskussionsgrundlage zum Thema „Alkoholismus und Drogenmissbrauch“. Es werden differenziert die Probleme aufgezeigt, die für Sascha nur mit Alkohol zu bewältigen sind, und es wird deutlich, dass gerade auch Kinder aus „gutem Hause“ nicht vor Drogenmissbrauch geschützt sind.
» mehr


Suche

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen