Der kompetente Partner aller Pädagogen


Der BLLV ist überparteilich, überkonfessionell und an keine Schulart gebunden. Mit fast 60.000 Mitgliedern ist er die größte Pädagogenorganisation in Bayern. Seit 1861 gehört es zu unserer Grundüberzeugung, dass Schule pädagogisch gedacht und gestaltet sein muss. Die in der Schule arbeitenden und lernenden Menschen benötigen beste Arbeitsbedingungen.

 

Stark an Ihrer Seite

Dieses Motto beschreibt unsere Position und ist uns gleichzeitig tägliche Herausforderung: Tausende ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in ganz Bayern tätig und für Sie Ansprechpartner. Gemeinsam mit rund 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Landesgeschäftsstelle machen sie aus dem BLLV einen starken Verband aller Pädagoginnen und Pädagogen. Der BLLV setzt sich kontinuierlich, kompetent und kämpferisch für seine Mitglieder und für Bildung ein. Dies überzeugt Erzieher/-innen, Lehrer/-innen aller Schularten, Verwaltungsangestellte, Dozentinnen und Dozenten der Lehrerbildung ebenso wie Studierende aller Lehrämter.

Für unsere Mitglieder bieten wir ein umfangreiches Serviceangebot. Unser Ziel ist es, dass sich die Mitgliedschaft im BLLV für Sie lohnt. Wir verfügen über eine weite Bandbreite unterschiedlicher Leistungen. Wir bieten umfangreiche berufsbezogene Beratungs- und Unterstützungsangebote für unsere verschiedenen Berufsgruppen an. Wir verfügen über eine effektive professionelle Rechtsabteilung, die Sie in Rechtsstreitigkeiten vertritt. Unsere BLLV-Akademie bietet hochwertige alternative Seminare und Fortbildungen in angenehmer Atmosphäre an. Unser Institut für Gesundheit in pädagogischen Berufen hilft Ihnen kompetent in Gesundheits- und Belastungsfragen. Wir haben Experten in der Vermittlung günstiger wirtschaftlicher Dienstleistungen und Produkte. Darüber hinaus haben wir besondere Angebote für unsere Studierenden und Junglehrer/-innen.


Wir stellen für unsere Mitglieder u. a. folgende Serviceangebote bereit:



BLLV: Präsent in Bayerns Regionen

Der BLLV ist  in 179 Kreisverbänden organisiert, die zwischen 50 und 600 Mitglieder haben. Die Kreisverbände werden von Kreisvorsitzenden geleitet.

Die Kreisverbände wiederum sind Mitglied der neun Bezirksverbände. Neben den sieben BLLV-Bezirksverbänden in den Regierungsbezirken sind die Mitglieder in den beiden Städten München (MLLV) und Nürnberg (NLLV) als eigene Bezirksverbände im BLLV organisiert. Jeder Bezirksverband hat eine Stimme im Landesvorstand des BLLV.

Die hohe regionale Präsenz des BLLV bedeutet, dass BLLV-Mitglieder vor Ort kompetente und engagierte Ansprechpartner haben. Gleichzeitig ist der BLLV in der politischen Arbeit in ganz Bayern flächendeckend präsent.

 

 

 


Die Entscheidungsstrukturen im BLLV

Über 500 Delegierte entscheiden

De BLLV ist ein eingetragener Verein mit Satzung und genau festgelegten Entscheidungsgremien. Das wichtigste Gremium ist die Landesdelegiertenversammlung, an der über 500 Vertreterinnen und Vertreter der Lehrer, Erzieher und anderer Mitglieder teilnehmen. Sie findet alle vier Jahre statt . Sie beschließt die programmatischen Grundlagen der Verbandsarbeit  und wählt den Landesvorstand.

Zwischen den Landesdelegiertenversammlungen tagt zweimal im Jahr der 75-köpfige Landesausschuss. Ihm gehören neben dem Landesvorstand Vertreter der Bezirksverbände und der zahlreichen Arbeitsstellen im BLLV an. Ca. acht bis zehn Mal im Jahr tagt schließlich der Landesvorstand und beschließt die aktuellen Aktionen und Stellungnahmen.

An der Spitze des Verbandes steht der Präsident, der zusammen mit den Vizepräsidenten die Tagesgeschäfte des Verbandes führt.


 

 

Suche

Im Blickpunkt

Wartungsarbeiten an BLLV.de

Am BLLV-Webauftritt werden vom 16. bis 19. Januar 2018 Wartungsarbeiten durchgeführt. Einzelne Inhalte sind in dieser Zeit nicht abrufbar. Wir bitten um Verständnis.

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen