SchiLf - Pädagogik Konkret

 

 

2018 C1 - Vortrag (mit Diskussion), 2 Stunden

Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung AD(H)S

Kinder mit AD(H)S stellen eine große Herausforderung dar. Im Vortrag erfahren Sie, wie AD(H)S zweifelsfrei erkannt werden kann. Sie lernen, wie Kinder mit AD(H)S ihre Umgebung wahrnehmen – und können sie so besser in den Schulalltag integrieren und motivieren.

Konkrete Tipps und Anregungen erleichtern den Schulalltag für alle: betroffene Kinder, Mitschüler/innen und Lehrer/in.

Ihre Fragen und Fallbesprechungen sind willkommen!

Vortrag (mit Diskussion): 2 Stunden
Kosten: 350.- €

Mehr Infos / Buchung

2018 C2 - Workshop*, 2 - 3 Stunden

Professioneller Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen

Immer mehr Kinder und Jugendliche weisen Verhaltensauffälligkeiten auf. Im Workshop erhalten Sie zum einen fachliches Hintergrundwissen zu Entwicklungs- und Verhaltensstörungen. Sie lernen zum anderen konkrete und praxisnahe Möglichkeiten kennen, wie Sie als Lehrer/in verhaltensauffällige Schüler/innen pädagogisch angemessen unterstützen. So sichern Sie auch nachhaltig ein angenehmes Klassenklima.

Workshop: 2 - 3 Std.
Kosten: 350.- bzw. 400.- €

Mehr Infos / Buchung

2018 C3 - Vortrag (mit Diskussion), oder Workshop*, 3 Stunden

Mobbing gezielt begegnen

Mobbing ist eine unter Schülern/innen weitverbreitete Form offener und/oder subtiler Gewalt mit dem Ziel der sozialen Ausgrenzung. Im Workshop erhalten Sie Einblicke in Ursachen von Mobbing sowie unterschiedliche Mobbingformen. Sie erfahren, wie Sie als Lehrer/in Mobbing eindeutig erkennen und angemessen darauf reagieren können. Sie lernen auch Maßnahmen zur Mobbingprävention kennen.

Vortrag (mit Diskussion): 3 Std.
Kosten: 350.- €

Workshop: 3 Std. 
Kosten: 400.- €

Mehr Infos / Buchung

2018 C4 - Workshop*, 3 Stunden

Souveräner Umgang mit Disziplinstörungen

Wer die Hintergründe von störenden Verhaltensweisen erkennen und richtig einordnen kann, kann besser auf sie reagieren. Wichtig ist dabei eine angemessene Kommunikation, um Eskalationsspiralen und entmutigende Kreisläufe zu durchbrechen. Im Workshop lernen Sie Hintergründe von Disziplinstörungen kennen und üben bewährte, effektive Gesprächstechniken. Ziel ist es, Konflikte mit Gewinnern auf beiden Seiten zu lösen und Disziplinstörungen zu verringern.

Workshop: 3 Std.
Kosten: 400.- €

Mehr Infos / Buchung

2018 C5 - Workshop*, 3 Stunden

Grundlagen des Deutsch-als-Zweitsprache-Unterricht

Die sprachlichen Kompetenzen der heutigen Schülergeneration weisen zunehmende Lücken Die Vermittlung von Deutsch als Zweitsprache gilt als (wenig geliebter) Aufgabenbereich des Deutschunterrichts mit einer starken Ausrichtung auf die Grammatik und einer kontrastiven Berücksichtigung der Muttersprache. Studien zeigen jedoch die Ineffizienz dieser traditionellen Sprachförderung. Der Workshop zeigt die Möglichkeiten eines effizienten und motivierenden Unterrichts auf und illustriert diese anhand erprobter, vielseitiger und leicht einsetzbarer Lernmaterialien. Von der Diagnose über die Unterrichtsgestaltung bis zum fächerübergreifenden Unterricht. Der Workshop ist ausdrücklich für Lehrer/innen aller Schularten und Fächer geeignet, wird auf Ihren konkreten Bedarf abgestimmt und interaktiv moderiert.

Studien zeigen die Ineffizienz der traditionellen Sprachförderung. Lernen Sie Möglichkeiten eines effizienten und motivierenden Unterrichts anhand von Lernmaterialien kennen!

In Kooperation mit der LMU

Workshop: 3 Std.
Kosten: 400.- €

Mehr Infos / Buchung

2018 C6 - Workshop*, 3 Stunden

Handlungsorientierter und integrativer (Sprach-)Unterricht

Die Vermittlung von Deutsch als Zweitsprache gilt als (wenig geliebter) Aufgabenbereich des Deutschunterrichts mit einer starken Ausrichtung auf die Grammatik und einer kontrastiven Berücksichtigung der Muttersprache. Studien zeigen jedoch die Ineffizienz dieser traditionellen Sprachförderung. Der Workshop zeigt die Möglichkeiten eines effizienten und motivierenden Unterrichts auf und illustriert diese anhand erprobter, vielseitiger und leicht einsetzbarer Lernmaterialien. Von der Diagnose über die Unterrichtsgestaltung bis zum fächerübergreifenden Unterricht. Der Workshop ist ausdrücklich für Lehrer/innen aller Schularten und Fächer geeignet, wird auf Ihren konkreten Bedarf abgestimmt und interaktiv moderiert.

Studien zeigen die Ineffizienz der traditionellen Sprachförderung. Lernen Sie Möglichkeiten eines effizienten und motivierenden Unterrichts anhand von Lernmaterialien kennen!

In Kooperation mit der LMU

Workshop: 3 Std.
Kosten: 400.- €

Mehr Infos / Buchung


 

*Die maximale Teilnehmerzahl bei Workshops liegt bei 20 Personen.