2019 C3

Souveräner Umgang mit Disziplinstörungen

Wer die Hintergründe von störenden Verhaltensweisen erkennen und richtig einordnen kann, kann besser auf sie reagieren. Wichtig ist dabei eine angemessene Kommunikation, um Eskalationsspiralen und entmutigende Kreisläufe zu durchbrechen. Im Workshop lernen Sie Hintergründe von Disziplinstörungen kennen und üben bewährte, effektive Gesprächstechniken. Ziel ist es, Konflikte mit Gewinnern auf beiden Seiten zu lösen und Disziplinstörungen zu verringern.

Workshop: 3 Std.
Kosten: 400 €


Die maximale Teilnehmerzahl bei Workshops liegt bei 20 Personen.