Gesundheit

neu

Nummer 2018/40

Was tun bei einer längerfristigen Erkrankung?

Möglichkeiten, Rechte und Pflichten der Lehrer/innen

Eine längerfristige Erkrankung beeinträchtigt nicht nur Körper und Psyche. Oft geht mit ihr eine große Unsicherheit einher, welche Konsequenzen sich aus der Erkrankung für das Dienstverhältnis ergeben (können).

Im Mittelpunkt stehen für viele dabei die Fragen, wann und unter welchen Umständen man aus gesundheitlichen Gründen in den vorzeitigen Ruhestand versetzt werden kann? Und ob der Dienstherr im Rahmen der Gesunderhaltungspflicht einen Krankenhausaufenthalt und/oder bestimmte medizinische Maßnahmen verlangen kann?

Im Vortrag erfahren Sie die einschlägigen Regelungen zu folgenden Rechtsfeldern:

  • Vorladung beim Amtsarzt
  • Frühzeitige Ruhestandsversetzung aus gesundheitlichen Gründen
  • Begrenzte Dienstfähigkeit/Teildienstfähigkeit: Was bedeutet es? Welche finanziellen Auswirkungen hat dies?
  • Was sind die Voraussetzungen für eine Reaktivierung?
  • Kann die Reaktivierung selbst beantragt werden?
  • Wiedereingliederungsmaßnahmen mit reduziertem Stundenmaß (bei voller Bezahlung)
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement - BEM: Wann und unter welchen Umständen ist es sinnvoll?
  • Rückernennung bzw. Entpflichtung
  • Anderweitiger Einsatz

Ihre eigenen Fragen sind willkommen.

Individuelle Fallberatung kann im Rahmen des Vortrags jedoch nicht erfolgen.

Termin Freitag, 19.10.2018, 15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Referent/in Hans-Peter Etter
Ort: BLLV e.V., Landesgeschäftsstelle, Bavariaring 37, 80336 München
Zielgruppe(n): Förderschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule, Sonstige
Teilnahmegebühr: Für BLLV-Mitglieder: 24 Euro
Für BLLV-Mitglieder im Studium und Referendariat: 12 Euro
Für Nicht-Mitglieder: 44 Euro
Für Nicht-Mitglieder im Studium und Referendariat: 22 Euro
 Ich melde mich verbindlich und kostenpflichtig für diesen Kurs an.     

Suche

Im Blickpunkt

Wartungsarbeiten an BLLV.de

Am BLLV-Webauftritt werden vom 16. bis 19. Januar 2018 Wartungsarbeiten durchgeführt. Einzelne Inhalte sind in dieser Zeit nicht abrufbar. Wir bitten um Verständnis.

Im Blickpunkt

Reformkonzept

Kinderhaus Casadeni

Services/Hilfe

Seminare für angehende Referendare

Sie beginnen im Februar das Referendariat? Dann kommen Sie zu unseren Ref-Check-Seminaren! Weitere Informationen

Seminare