BLLV-Mitglieder im Deutschen Bundestag

Rita Hagl-Kehl

*1970, aus Freyung-Grafenau
Gymnasiallehrerin für Deutsch und Geschichte

 

>> zur Website von Rita Hagl-Kehl

 

Ihre Ziele:

  • Zugang zu Bildung für alle gleichermaßen gewährleisten
  • soziale Ungerechtigkeiten verhindern
  • Ländliche Räume bewahren und entwickeln
  • Nachhaltige Landwirtschaft, Schutz der Umwelt
  • Globalen Handel kontrollieren

Berufliche Laufbahn

1977 -1986 Grund- und Hauptschule Thurmansbang
1986 - 1989 Ausbildung zur Damenschneiderin im Handwerk in Grafenau
1997 - 2000 Abendschule in Passau, Abitur
2000 - 2005
Studium an der Universität Passau, Lehramt Deutsch und Geschichte, Zweitstudium Politikwissenschaften

2006 - 2008
Referendariat am Comenius-Gymnasium Deggendorf, Zweigschuleinsatz in Freyung

seit 2008
Lehrerin am Gymnasium Freyung

Politische Laufbahn

23. September 2013
Einzug in den 18. Deutschen Bundestag

Mitglied in folgenden Ausschüssen:

  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft
  • Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Petitionsausschuss


Mitglied in folgenden Arbeitsgruppen:

  • Parlamentarische Gruppe Frei-fließende-Flüsse (Vorsitzende)
  • Arbeitsgruppe Strategien gegen Rechtsextremismus der SPD-Fraktion
  • Arbeitsgruppe Verbraucherpolitik der SPD-Fraktion
  • Arbeitskreis Europa der SPD-Fraktion
  • Parlamentarische Linke
  • Parlamentariergruppe Deutschland-Tschechien
  • Parlamentariergruppe Deutschland-Bulgarien
  • Parlamentariergruppe Deutschland-Ägypten
  • Vorstandsmitglied im Gesprächskreis regionale Strukturentwicklung

seit 2014:
Mitglied des Kreisrates von Freyung-Grafenau

weitere Mitgliedschaften:

  • BLLV
  • Mitglied der Parlamentarischen Linken
  • Mitglied im Bundesvorstand der Demokratischen Linken 21
  • Mitglied der Demokratischen Linken 21 Bayern