BLLV-Medienschau

Der BLLV in den Medien - hier finden Sie eine Auswahl von Veröffentlichungen der letzten drei Monate

Digitalpakt

Bayerische Staatszeitung - 10.12.2018


"Wir brauchen konkrete Maßnahmen, damit wir in Sachen moderner Unterricht nicht abgehängt werden." BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann nimmt die Politik beim "Rumgeeiere" um den Digitalpakt in die Pflicht. >> zum Artikel

BR Mediathek - 06.12.2018

 

Simone Fleischmann zum Digitalpakt in dem Beitrag: "Digitale Schule - Ein Beispiel aus Bayern" - ab Min 00:38 (bis 13.12.18 online)
>> zum Beitrag

Donaukurier - 03.12.2008

 

Lehrerverbands-Präsidentin Simone Fleischmann zum Streit über den Digitalpakt: "Wir brauchen kein weiteres Rumgeeiere" >> zum Artikel

Bildungsausschuss

Onetz - 21.11.2018

Für einen "respektvollen Streit in der Sache" offen zeigte sich die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Simone Fleischmann. >>zum Artikel

Unesco Weltbildungsbericht

Bayerischer Rundfunk - 20.11.2018

Verbandspräsidentin Simone Fleischmann fordert im Bayerischen Rundfunk ein besseres "Schüler-Lehrer-Verhältnis" für Klassen mit Migrantenkindern. >>zum Beitrag

Domino-Verlag

Süddeutsche Zeitung - 14.11.2018

"Wir bedauern sehr, dass der Domino-Verlag seine Arbeit einstellt", sagte BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. Sie bestätigte, dass Hintergrund "auch die verschärften Bestimmungen" gewesen seien. >>zum Artikel

Denkbar Schulfrühstück

BR Mediathek Abendschau - 14.11.2018

Jeder dritte Schüler in Bayern kommt ohne Frühstück in die Schule. Der BLLV bietet daher ein spendenfinanziertes Schulfrühstück an.
>> zum Beitrag

Bayerisches Kultusministerium

Süddeutsche Zeitung online - 06.11.2018

 

"Uns ging es um Kontinuität und Stabilität", sagt Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands. >> zum Artikel

Sicherheit an Schulen

BR Abendschau - 25.10.2018

Augsburger Missbrauchsfall:  Schulvertreter diskutieren Sicherheitskonzepte - BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann ab min 1:40 >>zum Video

BR 24 - 25.10.2018

Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV), gibt allerdings zu bedenken: Die eine Lösung für alle Schulen, die gebe es nicht.>>zum Beitrag mit Audio

Pressekonferenz: "Bayern: Märchenland der Bildung?" 24.10.2018

Süddeutsche Zeitung - 25.10.2018

 

PK vom 24.10.2018: "Schule ist mehr als Unterrichtsversorgung", sagte Fleischmann. Sie forderte von der Staatsregierung einen langfristigen Masterplan. Die Details überließ die BLLV-Chefin ihren Gästen. "Leute, die jeden Tag in der Schule sind, zeigen ihr Gesicht und kommen zu Wort." >> zum Artikel

Grundschule

Welt Bayern - 21.10.2018

Auch der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) wünscht sich mehr männliche Lehrer. «Das heißt nicht, dass von Lehrerinnen schlechtere Arbeit geleistet wird», betonte die BLLV-Vorsitzende Simone Fleischmann. «Aber ausschließlich weibliche Vorbilder bilden nicht die Realität in der Arbeitswelt ab.» >> zum Artikel

Schulsport

Süddeutsche Zeitung - 12.10.2018

Im Bündnis sind die Sportzentren der Unis Bamberg und Augsburg, der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV), der Sportlehrerverband, der BLSV und die Realschuleltern engagiert. Sie fordern die dritte Sportstunde in der ersten Klasse. >> zum Artikel

Befristete Verträge

BR24 - 11.10.2018

Die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, Simone Fleischmann, begrüßt die Ankündigung von Ministerpräsident Markus Söder, dass es keine befristeten Verträge für Lehrer mehr geben soll. >> zum Artikel

Demokratiepädagogik

BR Podcasts - 11.10.2018

Sabine Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), hält nichts von den AfD-Portalen, auf denen Schüler Lehrer melden können, die sich kritisch gegenüber der Partei äußern. << zum Podcast

Augsburger Allgemeine - 07.10.2018

Eine Haltung zu zeigen, die von demokratischem Verständnis, Respekt und Wertschätzung geprägt ist – das forderte Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands, von Schule und Lehrkräften. >> zum Artikel

Kampagne "Zeit für Bildung"

TVaktuell - 01.10.2018

„Man bräuchte für jeden Schüler einen individuellen Förderplan, davon sind wir aber aktuell meilenweit entfernt“, konstatierte Simone Fleischmann. >> zum Artikel

Lehrermangel

BR Frankenschau - 24.09.2018

"Mir kann keiner erklären, warum die Lehrerin für die kleinen Kinder kleines Geld verdient und der Kollege für großen Kinder großes Geld", sagt BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann in der Frankenschau. >> zum Beitrag

NN-Bildungsforum

Nordbayern.de - 21.09.2018

Unter anderem Simone Fleischmann, die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, bescheinigte dem Kultusminister denn auch, ein "Kümmerer" zu sein, der aber ein schweres Erbe angetreten habe. Zum Beispiel beim Thema Lehrermangel...>> zum Artikel

Expertenbefragung: Perfekte Schule

Idowa - 20.09.2018

Wir haben fünf Experten - vom Schülervertreter bis zum Bayerischen Kultusminister - Fragen dazu gestellt und sie klar Stellung beziehen lassen. Ist es sinnvoll, dass die Schule um 8 Uhr morgens beginnt? Simone Fleischmann: Nein. Ich plädiere dafür, den Unterrichtsbeginn flexibler zu gestalten, .... >> zum Artikel

BR Talk mit BLLV-Präsidentin

BR Fernsehen - 18.09.2018

 

In der nacht:sicht sprach Moderator Andreas Bönte mit Simone Fleischmann über Hindernisse, Herausforderungen und Lösungsansätze für ein modernes und gleichberechtigtes Schulsystem. >> zur Sendung

Weltkindertag

Süddeutsche Zeitung - 18.09.2018

 

"In den Schulen gibt es zu wenig Zeit und Raum für demokratisches Handeln und politische Bildung", kritisiert Fleischmann. >> zum Artikel

Focus online - 18.09.2018

 

Demokratisches Verhalten müsse gelebt und an den Schulen eingeübt werden, sagte BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann am Dienstag mit Blick auf den Weltkindertag an diesem Donnerstag (20. September). >> zum Artikel

 

weitere Links:

www.welt.de
www.traunsteiner-tagblatt.de
www.onetz.de

Schreiben lernen

Ovb Online - 17.09.2018

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) zeigt sich hinsichtlich der neuen Ergebnisse skeptisch: „Uns Lehrerinnen und Lehrer ärgert es immer wieder, wenn wir in unserer pädagogischen Praxis durch eine irritierende Diskussion aus der Wissenschaft beeinflusst werden." >> zum Artikel

Schulanfang

Helikoptereltern

ab min 2:50

Schulbeginn

Bayerische Staatszeitung - 12.09.2018

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) und der bayerische Landesverband Legasthenie und Dyskalkulie (Rechenschwäche) beanstanden, dass es "die bayerische Regierung nicht geschafft hat, im Bereich der Bildung Chancengleichheit für alle Kinder zu schaffen". >> zum Artikel

Dialekt

Abendzeitung - 11.09.2018

Simone Fleischmann, Präsidentin des BLLV: „Prinzipiell ist jede Stärkung des Dialekts begrüßenswert, aber ich frage mich, warum nicht in Förder- und Mittelschulen und warum erst ab gewissen Klassenstufen?“ >> zum Artikel

Schulanfänger sprechen immer eintöniger

Wertekundeunterricht

Die Welt - 10.09.2018

 

Der Begriff Wertekunde habe sie anfangs maßlos geärgert, sagt BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. "Werteerziehung machen wir doch jeden Tag. Jeder Lehrer weiß, Werte kannst du nicht abfragen, Werte musst du leben.">> zum Artikel

Zum Schulstart

Süddeutsche Zeitung - 09.09.2018

Was als Notmaßnahme gestartet war, scheint sich zu einem beliebten Instrument gegen den Lehrermangel zu etablieren - die Rahmenbedingungen wurden jedoch nicht angepasst, so Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV). >> zum Artikel

Zum AfD-Wahlplakat

Spiegel online - 08.09.2018

 

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann kritisiert: "So ein Plakat befeuert bestimmte Stimmungen, die vor der Schultür nicht haltmachen, und das ist gefährlich". >> zum Artikel

Focus online - 08.09.2018

 

Der BLLV fordert seit langem, dass der islamische Religionsunterricht Regelangebot werden soll. Doch dessen Präsidentin Fleischmann weiß von den politischen Problemen. >> zum Artikel

Schulanfänger sprechen immer eintöniger

Focus vom 7.9.2018

„Wir beobachten seit mehreren Jahren, dass die Sprachgewandtheit der Kinder abnimmt“, sagte Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV) wenige Tage vor Start des neuen Schuljahres. >> zum Artikel

Welt vom 7.9.2018

„Das hat natürlich auch Auswirkungen auf den Schulstart“, sagte Fleischmann. „Früher konnten die Lehrer auf viel mehr Reime, Singspiele, Rhythmik und Lieder aufbauen. Heute herrscht da teilweise viel Nachholbedarf.“ >> zum Artikel

 

 

außerdem zum Thema:

Augsburger Allgemeine vom 7.9.2018
Mittelbayerische vom 7.9.2018
Traunsteiner Tagblatt vom 7.9.2018
Onetz.de vom 7.9.2018
TZ vom 9.9.2018

Schuljahresbeginn

BR24 vom 5.9.2018

Fleischmann mahnte, die Unterrichtsversorgung dürfe nicht dauerhaft "auf Kante genäht" sein: "Im reichsten Bundesland Deutschlands sollten wir eben nicht immer am unteren Ende diskutieren." >> zum Artikel

Gewalt gegen Lehrer

Onetz.de vom 31.08.2018

In Bayern gebe es keine Brennpunktschulen, titelt die gemeinsame Online-Zeitung des "Neuen Tags", der Sulzbach-Rosenberger und der Amberger Zeitung. In diesem Punkt stimmt Hans-Peter Etter von der Rechtsabteilung des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrer-Verbandes (BLLV) den Vertretern des Runden Tisches zu: "Gewalt gegen Lehrer gibt es nur in wenigen Einzelfällen." Beleidigungen und Mobbing aber seien das tägliche Brot seiner Rechtsabteilung. >> zum Beitrag

Augsburger Allgemeine - 31.08.2018

„Wir fordern endlich mehr Transparenz bei dem Thema“, sagt die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands BLLV, Simone Fleischmann. Denn die Polizeistatistik reiche wegen der Dunkelziffer nicht angezeigter Fälle nicht aus. Fleischmann fordert, dass jede Schule eine Statistik führen solle, die dann landesweit zusammengeführt werde. „Wir haben selber über Forsa eine Umfrage gemacht, die teils erschreckende Ergebnisse gebracht hat, was die körperliche und psychische Gewalt angeht. Aber auch die Cybergewalt im Internet gegen Lehrerinnen und Lehrer, die vonseiten von Schülern, aber auch Eltern ausgeht“, berichtet sie. >> mehr lesen

BR2 - Notizbuch - 31.08.2018

"Wir wünschen uns erstmal eine Dokumentation von Vorfällen, das heißt eine Statistik darüber. Wir brauchen die Daten, wir brauchen Klarheit, um gute Präventionsprogramme aufzulegen", wird BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann im Beitrag zitiert.

>> zum Beitrag

außerdem zum Thema:

Süddeutsche online vom 31.08.2018
BILD regional vom 31.08.2018

 

Befristete Verträge

BR Rundschau - 30.08.2018

Der BLLV begrüßt alles, was den Lehrerberuf attraktiver macht: Die Situation der befristet angestellten Lehrer/innen gehörte schon lange auf den Prüfstand. 

>> zum Podcast

Digitale Bildung

Nachhilfe schon in der Grundschule

Augsburger Allgemeine - 08.08.2018

 

„Die steigenden Nachhilfezahlen sind ein Armutszeugnis der Schulpolitik in Bayern", urteilt BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. Auch sie blickt mit Sorge auf den wachsenden Nachhilfemarkt. >> weiterlesen

Bundesverdienstkreuz für Waltraud Lučić

Münchner Wochenanzeiger - 01.08.2018

 

Lehrer ist ein besonderer Beruf: Die meisten, die ihn ausüben, tun das mit Leidenschaft und sind für die ihnen anvertrauten Kinder da. Waltraud Lučić gehört zweifelsohne zu diesen besonderen Menschen. >>zum Artikel

Handyverbot

Spiegel online - 31.07.2018

 

Simone Fleischmann, Präsidentin des BLLV: "Smartphones gehörten zu unserer Gesellschaft dazu - und Schulen müssten den verantwortungsvollen Umgang mit ihnen lehren." >>zum Artikel

Nachhilfe in den Ferien

Süddeutsche Zeitung - 05.08.2018

 

Als "Armutszeugnis des bayerischen Schulsystems" bezeichnet Simone Fleischmann, Präsidentin des BLLV, den Nachhilfeboom. >>zum Artikel

Süddeutsche Zeitung - 30.07.2018

Dass nun auch vermehrt in den Ferien gepaukt wird, sieht man beim BLLV sehr kritisch. Man merke, dass der Markt sich darauf einstellt, sagt Präsidentin Simone Fleischmann und mahnt: "Wir brauchen alle eine Pause." >>zum Artikel

Ferienbeginn in Bayern

B5 aktuell - 27.07.2018

Für 1,7 Millionen Schülerinnen und Schüler beginnen heute in Bayern die Sommerferien. BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann spricht im B5 Thema das Tages aus diesem Anlass über die Probleme bei der Bildung - etwa über Befristungen bei Lehrern. >> zum Interview

 

SAT.1 Bayern - 26.07.2018

Interview mit Simone Fleischmann über das Ende des Schuljahres. >> zum Interview

 

 

 

 

weitere Clippings:

Warum Schulzeugnisse manchmal schwer zu verstehen sind - Main Post vom 26.07.18

Lehrermangel und Unterrichtsversorgung

Deutschlandfunk - 26.07.2018

Der bundesweite Mangel sei das Ergebnis von "Misswirtschaft", sagte Verbandspräsidentin Simone Fleischmann im Dlf. Der "Schweinezyklus" an Schulen könne nur mit einer gerechteren Bezahlung beendet werden. >> zum Interview

Schule schwänzen

Augsburger Allgemeine - 25.07.2018

 

So sieht das auch Lehrer-Sprecherin Simone Fleischmann. „Die Kinder wollen den letzten Schultag.“ >>zum Artikel

Bayern 2 - 25.07.2018

 

Simone Fleischmann als Studiogast im Tagesgespräch: "Schule schwänzen für den Urlaub: Wie schlimm ist das?" >>zur Sendung

Bildungsauftrag

Rundschau - 23.07.2018

 

Der Lehrerverband BLLV befürchtet im kommenden Schuljahr Unterrichtsausfälle an Grund- und Mittelschulen. (Bericht ab min 10:30) >>zum Beitrag

B5aktuell - 23.07.2018

 

Schon bevor die großen Ferien begonnen haben, warnt der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) eindringlich vor Unterrichtsausfällen im kommenden Schuljahr. >>zum Beitrag

Süddeutsche Zeitung - 23.07.2018

 

Der Lehrerverband BLLV warnt vor einem Unterrichtsausfall an Grundschulen. >>zum Artikel

WELT - 23.07.2018

 

«Schon jetzt zeichnet sich ab, dass im kommenden Schuljahr an den Grundschulen Lehrkräfte fehlen werden», teilte der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband am Montag in München mit. >>zum Artikel

BR24 - 23.07.2018

 

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband sieht die Unterrichtsversorgung im kommenden Schuljahr gefährdet. >> zum Artikel

SAT1 - 23.07.2018

 

Schon jetzt zeichne sich ab, dass im kommenden Schuljahr besonders an den Grundschulen Lehrer fehlen werden. >>zum Beitrag

RTL - 23.07.2018

 

Dass das Kultusministerium sogenannte "Lotsen" aus Realschulen und Gymnasien abziehe, um sie wieder als Lehrer an Grundschulen einzusetzen, werfe "ein bezeichnendes Licht auf die prekäre Situation", sagte Verbandspräsidentin Simone Fleischmann. >>zum Artikel

 

Weitere Links:

www.pnp.de
www.mittelbayerische.de
www.nordbayern.de

www.traunsteiner-tagblatt.de
bildungsklick.de
www.tag24.de

Sexualkundeunterricht

Mittelbayerische - 20.07.2018

 

Auch Simone Fleischmann, die Präsidentin des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes (BLLV) sieht es als Aufgabe von Schule, die Vielfalt sexueller Lebenswelten abzubilden. >>zum Artikel

Befristete Verträge

Augsburger Allgemeine - 13.07.2018

 

Ganz so dramatisch sieht Gerd Nitschke, Vizepräsident des Bayerischen Lehrer-und Lehrerinnenverbandes, die Sache nicht. >>zum Artikel

Asylrecht

BR 2 Notizbuch - 06.07.2018

 

Der Streit zwischen den Unionsparteien um das Asylrecht hat viel Porzellan zerschlagen. Er war laut, schrill und es fielen Worte wie "Asyltourismus", die populistisch sind und spalten.>> zum Video

WhatsApp und Schulen

Donaukurier - 05.07.2018

 

Unterstützung und eine klare Ansage, wohin die digitale Reise geht, erhofft sich Fleischmann von ihrem Dienstherren, dem Staat. >>zum Artikel

Kampagne "Zeit für Bildung" - PK Bildungsfinanzierung

Süddeutsche Zeitung - 03.07.2018

 

Der Bayerische Lehrerinnen- und Lehrerverband (BLLV) fordert mehr Geld und neue Stellen für die bayerischen Schulen. >>zum Artikel

Abendzeitung - 03.07.2018

 

Sie zeigt auf, wo Geld verpufft: Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer-und Lehrerinnenverbands (BLLV), hat gerechnet. >>zum Artikel

RTL - 03.07.2018

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) fordert 1,5 Milliarden Euro mehr im Jahr für den weiß-blauen Bildungshaushalt. (Quelle: rtl.de) >>zum Artikel

 

 

Weitere Links:

www.ovb-online.de
www.abendzeitung.de
www.welt.de
www.sat1.de
www.schwaebische.de
www.mittelbayerische.de
www.frankenpost.de
www.pnp.de

 

Schulzeugnisse

Deutsches Schulportal - 29.06.2018

Simone Fleischmann hält Noten für überholt: Die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV)  fordert die Etablierung eines neuen Lern- und Leistungsverständnisses. >>zum Artikel

Grundschule

Augsburger Allgemeine - 29.06.2018

 

Auch freut sich die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) über die Ankündigung Siblers am Donnerstag im Bildungsausschuss des Landtags, 700 neue Studienplätze zu schaffen. >>zum Artikel

Kampagne "Zeit für Bildung" - Bildungsfinanzierung - PM 27.03.2018

OVB online - 28.06.2018

 

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) sieht im Wiederholen der Klasse für schlechte Schüler ein „pädagogisch fragwürdiges Ritual“. >>zum Artikel

Thementag im BR - 27.06.2018 - "Wie gute Bildung gelingen kann"

BR24 - 27.06.2018

Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehreverband wünscht sich vom neuen Schulsystem, dass reines Stoffpauken und -wiedergeben endlich der Vergangenheit angehört. >>zum Video

BR24 - 27.06.2018

Der BLLV hat einen Forderungskatalog aufgestellt um die Demokratiepädagogik an Bayerns Schulen zu fördern. Ein Punkt: der Lehrplan darf nicht den Schulalltag bestimmen – es muss Zeit sein, um zum Beispiel über den Pausenhof zu reden.>>zum Artikel

 

 

Weitere Links zum BR-Thementag:

Wie gute Bildung in Bayern gelingt

Bayerns Weg zurück zum G9

Lehrer am Limit

Wie steht es um die Bildung in Bayern?

Kontrovers: Brennpunkt Mittelschule

Münchner Runde: Neue Schwerpunkte in der Bildung gefordert

Kampagne "Zeit für Bildung" - Ausbildungsabbrecher

Das Erste Mediathek - 26.06.2018

 

Simone Fleischmann fordert Veränderungen in der beruflichen Bildung und deutliche Verbesserungen für die Lehrerinnen und Lehrer. Nach Beurteilung des BLLV scheitern zu viele junge Menschen auf ihrem Bildungsweg. (ab min. 1:3) >> zum Video

Flüchtlinge

Süddeutsche Zeitung - 22.06.2018

 

BLLV: Rhythmisierter Unterricht bis zum Nachmittag, also Lernen und Spiel im Wechsel, wäre für bayerische Kinder genauso ideal wie für die jungen Flüchtlinge. "Gute Integration wäre, die Angebote für beide Gruppen zu verbinden." >>zum Artikel

Kampagne "Zeit für Bildung": Bildungsfinanzierung

Münchner Wochenanzeiger - 19.06.2018

 

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann forderte Veränderungen in der beruflichen Bildung und deutliche Verbesserungen für die Lehrerinnen und Lehrer. >>zum Artikel

Süddeutsche Zeitung - 14.06.2018

 

"Die Lehrer brennen aus. Viele von ihnen überschreiten seit Jahren ihre persönliche Belastungsgrenze", sagt BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. >>zum Artikel

Streikrecht

BR Bayern 2 - 12.06.2018

 

Ein Streik im Schulwesen sei anders als zum Beispiel ein Arbeitskampf in der freien Wirtschaft, so die BLLV-Präsidentin.>>zum Artikel

BR24 - 12.06.2018

 

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann: "Das klare Bekenntnis zum Berufsbeamtentum macht auch klar, welchen Stellenwert das Schulwesen in Deutschland hat." >>zum Artikel

Medienbildung

Polizeiaufgabengsetz

Süddeutsche Zeitung - 16.05.2018

 

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann: "In dem Moment, wo Schule missbraucht wird für Themen im Wahlkampf, können wir als Demokraten nicht mitgehen". >>zum Artikel

BR 24 - 16.05.2018

 

Kritisch äußerte sich der Bayerische Lehrer und Lehrerinnenverband (BLLV): Ginge es um mehr als Wahlkampf, sehe sie eine Chance für politische Bildung, sagte BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. >>zum Artikel

Gewalt gegen Lehrer

Stern TV - 15.05.2018

 

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann: "Es gibt insgesamt mehr Grenzüberschreitungen." >>zum Artikel

Befristete Lehrerverträge

Schwäbische - 15.05.2018

 

BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann: „Bildung braucht Kontinuität, und dafür braucht es Kollegen, die auch in ihrem Leben diese Stabilität spüren“ >>zum Artikel

Demokratiepädagogik

Bayerische Staatszeitung - 11.05.2018

Expertengespräch "Demokratiepädagogik stärken": BLLV fordert u.a.: insbesondere eine bessere demokratiepädagogische Aus- und Weiterbildungen, mehr Demokratieprojekte wie Schülerparlamente an Schulen sowie eine bessere Feedbackkultur zwischen Lehrern und Schülern. >>zum Artikel

Münchner Merkur - 07.05.2018

BLLV präsentiert Positionspapier zur Demokratiepädagogik in bayerischen Schulen - junge Menschen sollen zu mündigen, kritisch denkenden Bürgern heranwachsen. >> zum Artikel

Süddeutsche Zeitung - 07.05.2018

 

Der BLLV setzt sich für mehr Demokratie an den Schulen ein. Präsidentin Simone Fleischmann warnt vor Spaltung der Gesellschaft. >> zum Artikel

Wertekunde

Münchner Merkur - 07.05.2018

 

„Outsourcing ist genau das, was wir nicht unter Integration verstehen“, hieß es vom Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV). >> zum Artikel

Gewalt gegen Lehrkräfte

BR Notizbuch - 04.05.2018

 

"Gewalt gegen Lehrkräfte! Was ist an unseren Schulen los?" Gäste bei Sybille Giel sind Simone Fleischmann, Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband und Juliane Wünschmann, Leiterin der MZM Schulmediation (MediationsZentrale München). >> zum Beitrag

Befristete Lehrerverträge

Welt - 02.05.2018

 

„Bildung braucht Kontinuität, und dafür braucht es Kollegen, die auch in ihrem Leben diese Stabilität spüren“, sagt Präsidentin Simone Fleischmann. >>zum Artikel

Abitur

Focus - 02.05.2018

Die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Simone Fleischmann, kommentierte den Vorfall in Niedersachsen und seine Folgen. „Jetzt ist hier was passiert, wo man Schadensbegrenzung betreiben musste. >>zum Artikel

 

Weitere Links:

www.rtl.de
www.welt.de
www.tz.de

 

Gewalt gegen Lehrer

Schwäbische -02.05.2018

 

„Wir sehen uns nun darin bestätigt, dass das Thema immer noch akut ist und bagatellisiert wird“, sagt BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. >>zum Artikel

ntv - 02.05.2018

Interviewbeitrag von BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann in der ntv Mediathek (ab min. 7:47) >> zum Video

Übertrittsdruck