Pressekonferenzen

Hier finden Sie die aktuellen Pressekonferenzen sowie das Archiv der Pressekonferenzen.

 

Aktuelle Pressekonferenzen

BLLV-Pressekonferenz "Bayern: Märchenland der Bildung? Der Realitätscheck" - 24.10.2018

Der BLLV antwortet auf die Frage: Ist Bayern wirklich ein Märchenland der Bildung? Die Experten aus der Praxis geben Antworten. Die kommende Regierung kann an dieser Realität nicht vorbei. Am 24. Oktober kommen deshalb Experten aus den Schulen aus ganz Bayern nach München. Darunter sind Lehrkräfte verschiedener Schularten, Verwaltungsangestellte, Schulleiter, Lehramtsanwärter, Zweitqualifikanten, Förder- und Fachlehrer und weitere. Diese Experten stehen bei der Pressekonferenz im Mittelpunkt. Sie hören von ihnen live, wie es tatsächlich an den Schulen läuft - und erhalten so einen „Realitätscheck“ aus erster Hand. Der BLLV räumt auf mit der Diskrepanz zwischen politischer Sonntagsrede und der Realität an den Schulen vor Ort.

Bei weiteren Fragen rund um die Pressekonferenz nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf: Tel: 089/ 72 100 129, presse@bllv.de

BLLV-Kampagne "Zeit für Bildung" - Die Bildungsfinanzierung - 03.07.2018

Am 3. Juli 2018 setzte der BLLV auf einer Pressekonferenz in München die im März 2018 gestartete Kampagne "Zeit für Bildung - flexibel, effizient, intelligent“ fort. Im zweiten Teil der landesweiten Kampagne dreht sich alles um das Thema Bildungsfinanzierung. Auf der Pressekonferenz stellte der BLLV in zehn Handlungsfeldern Zahlen und Berechnungen vor. Präsentiert wurde die Expertise zur bayerischen Bildungsfinanzierung mit dem Titel „Zeit für Bildung - gerecht.investieren.“

Bei weiteren Fragen rund um die Kampagne nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:
Tel: 089/ 72 100 129, presse(at)bllv.de

BLLV-Kampagne "Zeit für Bildung" - Auftaktpressekonferenz fand am 05.03.2018 statt

Zeit für Bildung - flexibel, effizient, intelligent“ - so lautet der Titel einer landesweiten Kampagne, die der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) Anfang März in München gestartet hat. Zum Auftakt fand eine Pressekonferenz statt, bei der BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann Informationen rund um die Kampagne gegeben hat. Im Mittelpunkt der Kamapgne stehen die vielfältigen Bedürfnisse, Interessen, Lebenslagen und Möglichkeiten der Kinder und Jugendlichen und die Frage, wie diese bestmöglich in Schule und Bildung gefördert werden können.

Der Zeitpunkt für den Start der Kampagne wurde im Jahr des Landtagswahlkampfes bewusst gewählt. In den kommenden Monaten plant der BLLV viele weitere Aktionen unter dem Dach „Zeit für Bildung“.

Bei weiteren Fragen rund um die Kampagne nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:
Tel.: 089 72100129 oder schicken Sie eine Mail an: presse(at)bllv.de