NEG-Präsidentin Petra Müller (links) mit BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann
NEG-Präsidentin Petra Müller (links) mit BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann
Karnevalisten unterzeichnen Manifest: HALTUNG ZÄHLTManifestManifest Haltung Zählt

Auch im Fasching sinkt die Hemmschwelle

Mobbing ist keine Lappalie. Mobbing verletzt Menschen. Deshalb hat nun auch die Närrische Europäische Gemeinschaft (NEG) das Manifest: HALTUNG ZÄHLT unterzeichnet.

Petra Müller, die Präsidentin der NEG, kam zur Unterzeichnung eigens in die BLLV-Landesgeschäftsstelle. Für die Karnevalistin zielt das Manifest auch auf eine Sensibilisierung gegen Mobbing im Alltag ab. "Wir erleben es in den modernen Medien, aber auch im täglichen Miteinander, immer wieder, dass die Hemmschwelle sinkt und der Umgang miteinander immer roher wird", sagte sie im Gespräch mit BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann. "Mobbing ist keine Lappalie. Mobbing verletzt Menschen", begründete die Unterstützung des Manifests. "Speziell wir Fasnachter, Faschingsbutzen, Karnevalisten, die von Hause aus fröhlich, bunt und für fast alles offen sind, stehen zu dem Manifest des BLLV."