Bild Kamingespräch Margaret Rasfeld
BLLV-Kamingespräch mit Margret Rasfeld 17.03.2022 Akademie

FREI DAY: Die Welt verändern lernen!

Im Kamingespräch am 16. März 2022 sprach, nach einer kurzen politischen Einordnung von Simone Fleischmann, Buchautorin Margret Rasfeld mit Dr. Fritz Schäffer über ein neues Lernformat: "FREI DAY: Die Welt verändern lernen! Für eine Schule im Aufbruch". Was steckt hinter diesem Konzept? Welche Perspektiven bietet es Schulen, Lehrkräften und Schüler*innen?

Unser Bildungssystem braucht dringend ein Update, das hat spätestens die Coronapandemie gezeigt. Die Gründerin und langjährige Leiterin der renommierten Evangelischen Gemeinschaftsschule Berlin-Mitte, Margret Rasfeld, plädiert in ihrem neuen Buch "FREI DAY: Die Welt verändern lernen! Für eine Schule im Aufbruch" für regelmäßige Freiräume, in denen ein anderes Lernen erprobt werden kann und Schüler*innen eigene Projekte verfolgen.

BLLV Präsidentin Simone Fleischmann stellt Margret Rasfeld vor

 

Einige Schulen in Deutschland praktizieren den „FREI DAY“ bereits erfolgreich. Das Lernformat umfasst einen Tag in der Woche, an dem sich Schülerinnen und Schüler (mindestens 4 Stunden) mit Zukunftsthemen auseinandersetzen. Dadurch entwickeln die Kinder und Jugendlichen ein Bewusstsein für die ungelösten Probleme unserer Zeit, können aktiv werden und ihre Umgebung selbst gestalten. So spüren sie: „Ich kann etwas bewegen.“ Sie lernen, neue Perspektiven einzunehmen, entwickeln ihre Problemlösefähigkeit und die Bereitschaft für Veränderung und Innovation – optimale Voraussetzungen für das spätere Arbeitsleben. Der FREI DAY ist je nach Bedürfnissen vor Ort sehr unterschiedlich umsetzbar.

Margret Rasfeld und Dr. Fritz Schäffer im Gespräch mit den Anwesenden

 

Die BLLV-Akademie lädt immer im Winterhalbjahr zu Kamingesprächen ein. Vor dem brennenden Feuer im Foyer der Geschäftsstelle skizzieren herausragende Persönlichkeiten aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen, geben Impulse zum Nachdenken und für Innovationen. Der anschließende Gedankenaustausch bietet die Möglichkeit, nachzuhaken, querzudenken und Visionen zu entwickeln.

 

Das Kamingespräch in voller Länger