Bild: Bernd Sibler. Copyright: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Simone Fleischmann im Telefonat mit Kultusminister Bernd Sibler (CSU) 09.07.2020 Studierende

Fragenkatalog der Studierenden wird beachtet

Wie groß die Nöte der Studierenden wegen der langen Zeit unsicheren Ausführung des Staatsexamens war, konnte Simone Fleischmann im Gespräch mit Bernd Sibler anbringen.

Mehr zum Thema

Themen:
Corona

Die Situation der Studierenden in Bayern, die bis dato sehr ungewiss war, was die Ausführung des Staatsexamens anging, konnte ich in einem Gespräch mit dem Wissenschaftsminister – offen, wie immer – besprechen. Die Studierenden im BLLV hatten in den Sozialen Netzwerken ihre Kolleginnen und Kollegen aufgerufen, alle offenen Fragen zum Staatsexamen und dem weiteren Studienverlauf in dieser schwierigen Situation zusammenzutragen.

Die Resonanz war riesig – so riesig, wie es die Not ist. Heraus kam ein umfassender Fragenkatalog, den der BLLV an den Wissenschafts- und den Kultusminister richtete. Minister Sibler sicherte zu, all diese Themen in die Überlegungen zum weiteren Vorgehen einzubeziehen und die Fragen schnellstmöglich zu beantworten. Über die Zukunft der Lehrerbildung wolle er ebenfalls unbedingt weiter mit dem BLLV im Gespräch bleiben.

Artikel aus der bayerischen schule #4 2020

Weitere Informationen