Großer Erfolg für den BLLV in Corona-ZeitenStartseite

Beförderungsschub für Grund- und Mittelschullehrkräfte

Der BLLV freut sich über die Beförderungen und sieht es als wichtigen Schritt hin zum großen Ziel: Eingangsbesoldung A13 auch für Grund- und Mittelschullehrkräfte.

Ein weiteres wichtiges Zeichen und einen großen Erfolg der BLLV-Politik für die Lehrkräfte an Grund- und Mittelschulen sieht der 1. BLLV-Vizepräsident Gerd Nitschke in dem jetzigen Beförderungsschub.  „Der Minister hält sein Versprechen und geht den nächsten Schritt Richtung A13 für Grund- und Mittelschullehrkräfte“, so Nitschke.

Mit den in dieser Runde zu befördernden 1100 Kolleginnen und Kollegen (700 A12AZ, 400 A13), sind wir inzwischen bei insgesamt 26.000 nach A12 AZ und A13 beförderten Lehrkräften an Grund- und Mittelschulen.
Hans Rottbauer, Abteilungsleiter Dienstrecht und Besoldung, blickt in die Zukunft: „So muss es auch im Haushalt 2021 weitergehen! Stellenkegel ausbauen und dann zum Eingangsamt A13 kommen.“

Exklusiv für BLLV-Mitglieder: Detaillierte Infos im Überblick inklusive Neuregelung der Mindestversorgung

Noch mehr Service-Infos:

Am: 16.09.2020