Forum Kirche, Wirtschaft, ArbeitsweltStartseite kleinTermin

Bildung im digitalen Zeitalter gestalten: Herausforderungen meistern, Chancen nutzen

Was muss das Bildungssystem leisten um bei der Digitalisierung alle mitzunehmen? Das diskutieren Betriebe, Verbände, Bildungsträger und Politik von 18.-19.10. in Wildbad Rothenburg. BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann vermittelt die Sicht aus der Praxis.

Wie verändert digitale Bildung die Arbeitswelt? Wie gelingt es, auch bei Wegfall von Arbeitsplätzen und sich schnell ändernden Qualifikationsanforderungen, alle mitzunehmen? Wie lässt sich das Potenzial von digitalen Bildungsprozessen in Betrieben, bei Bildungsträgern und im staatlichen Bildungssystem optimal nutzen?

Das sind zentrale Fragen beim 9. Forum Kirche, Wirtschaft, Arbeitswelt der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern vom 18. bis 19. Oktober in der Tagungsstätte Wildbad Rothenburg. BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann gibt dabei am Freitag Impulse aus der Sicht der Schulpraxis zum Thema „Digitale Bildung für Bürger*innen – Bildung der Zukunft“, das alle Referenten anschließend auch mit dem Publikum diskutieren.

Am Samstag werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Workshops angeboten zu vier Kernthemen angeboten:

  • „Lebenslanges Lernen in Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung“

  • „Industrie 4.0 – Bildungsauftrag einer Gewerkschaft“

  • „Berufliche Bildung im Handwerk – Herausforderung Digitalisierung“

  • „Digitale Bildung in sozialethischer Perspektive“


» Informationen und Anmeldung (pdf zum Download)