Foto (v.l.n.r.): Simone Fleischmann (BLLV-Präsidentin) , Ursula Schroll (Vorsitzende BLLV-Kinderhilfe) und Peter Bauer (Botschafter BLLV-Kinderhilfe).
Ursula Schroll neue Vorsitzende der BLLV-KinderhilfeStartseite

Gemeinsam Kinderaugen zum Strahlen bringen

Als neue Vorsitzende der BLLV-Kinderhilfe löst Ursula Schroll jetzt Ernst Lumper ab. Peter Lang folgt auf Albin Dannhäuser als Botschafter der Kinderhilfe.

Als erste Frau, die im BLLV ins Amt einer Bezirksvorsitzenden gewählt wurde, kämpfte Ursula Schroll 27 Jahren lang für die Oberpfälzer Lehrerinnen und Lehrer. Schroll habe eine unerschrockene Art für Gerechtigkeit zu kämpfen, lobte BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann schon damals. Und dieses Engagement wird nun auch für die unterschiedlichen Projekte der Kinderhilfe  besonders gut zur Geltung kommen: für Frühstücksprojekt „denkbar“, das Engagement in Peru mit dem Kinderhaus Casadeni, die Lehrerwaisen-Stiftung oder die sportliche Aktion „Ballhelden“.

Ursel Schroll übernimmt diese Aufgabe von Ernst Lumper, der den Vorsitz der Kinderhilfe aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste. Lumper stand der Kinderhilfe seit 2015 vor. Simone Fleischmann würdigte sein Wirken mit den Worten: „Ernst hat die Kinderhilfe mit größtem Engagement und Idealismus geführt. Er brennt für die Kinder, die in unseren Projekten betreut werden. Er ist im besten Sinne des Wortes ein Kinderfreund und Philantrop. Als Vorsitzender trug er seiner Amtszeit wesentlich dazu bei, dass die BLLV-Kinderhilfe sich konsolidierte und heute eine hoch anerkannte Einrichtung des BLLV ist, auf die wir alle stolz sein können.“

Dannhäuser übergibt Amt des Botschafters an Peter Lang

Ehrenpräsident Dr. Albin Dannhäuser übergab im Rahmen der Mitgliederversammlung nach elf Jahren sein Ehrenamt als Botschafter der BLLV-Kinderhilfe sein Nachfolger ist der frühere Bezirksvorsitzende von Oberfranken Peter Lang, der sich seit vielen Jahren schon intensiv für die Kinderhilfe einsetzt. Aufgabe der Botschafter der BLLV Kinderhilfe ist es, das humanitäre Engagement des BLLV im Rahmen der Kinderhilfe im Verband bekanntzumachen und über diese Aktivitäten zu informieren.

Als stellvertretende Vorsitzende stehen weiterhin Judith Wenzl (Vorsitzende BLLV Niederbayern) und Edeltraud Jornitz-Foth zur Verfügung.

Soziales Engagement ist wichtiger Bestandteil des Selbstverständnisses des BLLV. Die älteste Einrichtung für solidarische Hilfe ist die Lehrerwaisenstiftung. In den 80er Jahren wurde das soziale Engagement auf internationale und nationale Bildungs- und Sozialprojekte erweitert.

Weitere Informationen

Am: 18.11.2020