Buchrezension_Fachliteratur_Vatter_Method-Guide
Fachliteratur in der Rezension Service

Method Guide 1 und 2 - Methoden für den Englischunterricht

Die beiden Bände "Method Guide – Methoden für den Englischunterricht – Klassen 5 - 13" sind Neubearbeitungen mit vielen neuen Methoden und Anwendungsbeispielen für kooperatives Lernen. Inklusive beiliegender CDs mit allen Materialien für die Lernenden.

29.04.2022

"Method Guide 1  Methoden für den Englischunterricht  Klassen 5 - 13" von Christin Grieser-Kindel, Roswitha Henseler und Stefan Möller (Westermann, 263 Seiten mit CD-ROM, Neubearbeitung, 28,00 EUR)

"Method Guide 2 – Methoden für den Englischunterricht – Klassen 5 - 13" von Christin Grieser-Kindel, Roswitha Henseler und Stefan Möller (Westermann, 260 Seiten mit CD-ROM, Neubearbeitung, 28,00 EUR)

Wer hat nicht gern einen reichhaltigen Fundus an erfolgsversprechenden, praxiserprobten und verfeinerten Methoden, Tipps und Tricks parat, die den täglichen Unterricht bereichern, bei den Lernenden Freude und Motivation hervorrufen und die Lehrkräfte befriedigt aus der Unterrichtsstunde hinausgehen lässt?

Das bietet auf jeden Fall die gründliche Überarbeitung und Erweiterung der beiden Bände aus den Jahren 2006 und 2009, das sich in vielen neuen Methoden und Anwendungsbeispielen zeigt, die für kooperatives Lernen stehen.

Ausführungen zu individuellen Lernvoraussetzungen und differenzierenden Schwerpunktsetzungen tragen Erkenntnissen zur Heterogenität in den Klassenzimmern Rechnung.

Äußerst wertvoll der jeweilige language support zu den einzelnen Methoden, der in die Unterrichtsplanung mit einbezogen werden sollte, um Fehler zu vermeiden, die im Laufe des sprachlichen Gefechts entstehen können. Außerdem sind sprachliche Hilfen sinnvoll, um zielgerichtet agieren zu können, und sie erhöhen die Sprachkompetenz bei Lehrenden und Lernenden.

Die beiliegenden CDs enthalten alle in den beiden Bänden vorgestellten Materialien und ermöglichen eine individuelle Bearbeitung, um jedem und jeder Lernenden gerecht zu werden.

Das alles passt in aufgabenorientierte Lernarrangements zum Wohle der Lernenden und ist im Sinne erreichbarer Lernerfolge. Ein alphabetisches Register ermöglicht eine schnelle Orientierung im umfangreichen Feld der angebotenen Methoden.

Band 1 bietet einfache Methoden zur Förderung der Sprechkompetenz, zum szenischen Spiel und zum Einsatz von Bildern und Filmen.

Band 2 beinhaltet komplexe Diskussionsmethoden und Methoden zur Förderung der Schreib- und Lesekompetenz.

Obwohl ausgerichtet auf die Jahrgangsstufen 5 - 13, ist der Fundus so groß, dass auch Grundschullehrkräfte nicht an dem Angebot vorbeikommen. Eine Fundgrube auch für Methodenseminare in Aus- und  Fortbildung. Ein Platz in jeder Seminar- und Lehrerbibliothek muss dem Werk sicher sein.

Fazit: Einfach stark!

>> Eine Rezension von Jochen Vatter, ehem. Leiter der FG Fremdsprachen im BLLV