Orga-Stress wegen Lolli-Tests Startseite Topmeldung Coronatest

„Schulleiter saufen jetzt wieder ab“

Statt Konzentration auf pädagogische Arbeit heißt es jetzt für Schulleiterinnen und Schulleiter von Grund- und Förderschulen: Lolli-Test-Verfahren auf die Beine stellen. Bis zum 20. September haben sie noch Zeit.

09.09.2021

"Unsere Schulleiter saufen wieder ab, weil sie sich überlegen müssen, wie wir diesen Wahnsinn mit den Lollitests umsetzen. Dabei müssten sie eigentlich darüber nachdenken, was die Kinder jetzt an Bildung, Unterricht und Erziehung brauchen", ärgert sich BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann im Interview mit den >> Nürnberger Nachrichten.

Mit dem 20.9.21 sollen die Pooltests (auch Lollitests genannt) zwei Mal pro Woche im Klassenraum durchgeführt und im Labor ausgewertet werden. Davon betroffen sind ca. 500.000 Schülerinnen und Schüler. Eine Einwilligung der Eltern muss im Vorfeld eingeholt werden.



Mehr zum Thema

Schlagwörter:
#Coronatest
Themen:
Corona