Esch, Daniela

Schreiben als Nahrung für die Seele
Daniela Esch verfasst nicht nur beruflich viele Texte: Sie führt seit frühester Jugend leidenschaftlich Tagebuch, schreibt Romane, Kurzgeschichten und Lyrik. Ihre praktischen Erfahrungen hat sie mit einer Ausbildung zur Schriftstellerin an der Textmanufaktur Autorenschule vertieft und anschließend in einem Zusatzstudium in Schreibberatung an der PH Freiburg um methodisch-didaktische Kenntnisse ergänzt. Mehr unter www.vollwortkost.de  

Seminartermine im Schuljahr 2022/23

Die wohltuende Kraft des Schreibens entdecken
Im Seminar erfahren Sie, warum ein achtsamer Umgang mit Worten zur Selbstfürsorge beiträgt, die Konzentration verbessert und Klarheit verschafft. In praktischen Übungen zeigt Ihnen Daniela Esch, wie Sie mit Stift und Papier innere Ruhe und Entspannung finden.

Online-Seminar

Termin: Dienstag, 04.07.2023 von 16:30 bis 18:30 Uhr
Referentin: Daniela Esch
Zielgruppe: Dieses Angebot eignet sich für Lehrer*innen aller Schularten


zur Buchung | mehr erfahren ...