Organisation

Es gibt 163 Kreisverbände, die in neun Bezirksverbänden (Regierungsbezirke plus die Städte München und Nürnberg) zusammengefasst sind.

Der BLLV ist Mitglied im Dachverband Verband Bildung und Erziehung (VBE), im Bayerischen Beamtenbund (BBB) und im Deutschen Beamtenbund (DBB) und in der internationalen Lehrergewerkschaft Education International (EI).

Der Schwerpunkt der inhaltlichen Arbeit wird in den vier Abteilungen (Berufswissenschaft, Schul -und Bildungspolitik, Dienstrecht und Besoldung und Recht) geleistet. Die Abteilungen bearbeiten Themen rund um Bildung, Schule und den Lehrerberuf aus Sicht der Praxis, bereiten politische Forderungen vor und erstellen Serviceangebote für die BLLV-Mitglieder.

Daneben gibt es 14 Fachgruppen, die sich mit Themen spezifischer Lehrer- und Mitarbeitergruppen beschäftigen und sechs Referate zu spezifischen Arbeitsbereichen.

Entscheidungsgremien auf Landesebene sind das Präsidium (3 Mitglieder), der Landesvorstand (23 Mitglieder), der Landesausschuss (73 Mitglieder) und die Landesdelegiertenversammlung (550 Mitglieder).