Interview: Übertritt & Schulwechsel 08.02.2019 StartseiteÜbertrittLeistungsrückmeldung

Das Beste fürs Kind

"Die Schule muss zum Kind passen, nicht das Kind zur Schule", sagt BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann im Interview zum Thema Übertritt und rät, Stärken, Schwächen und Bedürfnisse des Kindes vor gesellschaftlichen Leistungsdruck zu stellen.

Mehr zum Thema

„Gut ist das, was das Kind glücklich macht“, stellt Simone Fleischmann bei der Frage nach dem Übertritt am Ende der Grundschulzeit klar. In der Gesellschaft sei oft der Gedanke primär „gut ist nur, wer aufs Gymnasium geht.“ Diesem seien aber nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern ausgesetzt, die natürlich das Beste für ihr Kind wollen.

Daher sieht die BLLV-Präsidentin die Wahl der richtigen Schule als „Gemeinschaftsaufgabe“ für Kinder, Familien, soziale Umwelt und Lehrkräfte: „Je mehr die Menschen dabei in den Dialog kommen, je höher die Qualität der Zusammenarbeit dabei ist, desto besser gelingt es, die richtige Entscheidung im Sinne der Kinder zu treffen.“

>> vollständiger Artikel in „Schule & Bildung“

Weitere Informationen