Mythos Leistung

Wir leben in einer Leistungsgesellschaft. Das beginnt schon in der Schule. Permanent werden Leistungen abgefragt, bewertet und gerankt. Statt Persönlichkeiten bilden wir Leistungsträger aus. Soziale Kompetenzen geraten dabei nicht nur aus dem Blick, sondern werden so sogar unterbunden. - Der BLLV plädiert für einen neuen Leistungsbegriff.

Leistung im 21. Jahrhundert: BLLV-Broschüre

Schule der Zukunft muss Leistung individuell, prozesshaft und ganzheitlich denken. Nur so kann sie jeden Schüler fördern. Nur so kommt man weg vom Leistungsprinzip, das in erfolgreiche und gescheiterte Kinder unterteilt. Für Lust und Wertschätzung im schulischen Alltag statt Druck und Frustration ...
Mehr zum Thema

News