Schere der Bildungsgerechtigkeit klappt während Corona auseinander 26.01.2021 StartseiteBildungsgerechtigkeitDistanzunterricht

Fleischmann appelliert, soziales Netz aufzubauen

Durch den Distanzunterricht fehlt gerade benachteiligten Kindern der menschliche Kontakt des Präsenzunterrichts. Denn Schule ist für sie vor allem ein Ort, der sie sozial und emotional stützt.

Mehr zum Thema

In ihrer Funktion als Stellvertretende Bundesvorsitzende des Verbands Bildung und Erziehung (VBE) forderte Simone Fleischmann in dem Politik-TV-Magazin "Bericht aus Berlin" jetzt ein breites soziales Netz für Schülerinnen und Schüler aus sozial schwachen Familien aufzuspannen.
In allen Ländern müssten jetzt Profis wie (Förder-)Lehrkräfte, Psychologen, Therapeuten und die Erziehungshilfe zusammenarbeiten um die Beziehung zu benachteiligten Kindern zu halten, sie professionell zu betreuen und individualisierte Maßnahmen einzuleiteten. Sonst drohten diese Kinder in Zeiten des Distanzunterrichts zu den großen Bildungsverlieren zu werden.

>> zum Video "Bericht aus Berlin" mit Simone Fleischmann (ab Minute 11.30)

>> Aufruf des BLLV: Kinder in Not - Wir müssen über diese Kinder sprechen!

 


Schule in Zeiten der Corona-Pandemie
Die Corona-Pandemie zeigt den hohen gesellschaftlichen Wert von Schule. Damit sie trotz akutem Lehrermangel funktionieren kann, fordert der BLLV in einer politischen Erklärung, die Fürsorgepflicht des Dienstherrn in maximalen Gesundheitsschutz für Lehrkräfte umzusetzen, insbesondere im wichtigen Präsenzunterricht. Entscheidungen und deren Kommunikation müssen regional, klar, verlässlich, frühzeitig und transparent sein und schulische Eigenverantwortung stärken. Fairness muss vor Leistungsdruck gehen, digitale Ausstattung schnell verbessert werden. Jetzt ist nicht die Zeit für einfache Lösungen und Polemik. Aber jetzt ist die Zeit für langfristig tragende Konzepte für Arbeitsbedingungen, Multiprofessionalität und Attraktivität, um so Bildungsqualität auch über Corona hinaus zu sichern. Dazu braucht es einen konstruktiven Diskurs aller an Schule Beteiligten, für den der BLLV bereit steht. » Die politische Erklärung im Wortlaut