45. Filmtage bayerischer Schulen Startseite Medienkompetenz Kreativität

Noch Filme einreichen bis 10. August!

Sie sind Treffpunkt und Austausch für Lehrkräfte wie Schüler:innen: Die Filmtage bayerischer Schulen. Der Einsendeschluss für eigene Produktionen von einzelnen Schülern, Filmgruppen und -klassen endet am 10. August. Alle Genres sind erlaubt!

04.07.2022

Egal ob Spielfilm, Dokumentarfilm, Animations-, Zeichentrick- oder Experimentalfilm: Alle Einsendungen sind (im Rahmen der Vorschriften der DSGVO und Urheberrechte) erlaubt bei den 45. Filmtagen bayerischer Schulen. Die Filmtage sind als Fortbildung für Lehrer:innen anerkannt.

Dabei leisten Profis aus der Filmbranche Hilfestellung: In Workshops für Schüler:innen und Lehrer:innen werden aus Ideen Filme. Es winken Förderpreisgelder von insgesamt 4.500 €.

Notieren sollte man sich ebenfalls schon einmal den Festivaltermin: 20.10. bis 22.10.2022.

Anmeldung und aktuelle Infos unter www.filmtage-bayerischer-schulen.de

Mehr Informationen

DOK.education: Kreative, junge Filmemacher*innen ausgezeichnet

Ballhelden-Preisausschreiben: Für die gute Sache kicken und gewinnen!

Preisverleihung "Held*innen der Corona-Krise": Überlebenstrategie: gute Laune

 



Mehr zum Thema